kurbelwelle dreht schwer

  • hallo ihr schrauber
    nach der totalüberholung meines gtr-motors hab ich die beiden hälften wieder zusammengesetzt. alles gut gegangen - nur die kurbelwelle dreht schwer! auch nach dem zweiten mal zusammensetzen - dreht schwer.
    was kann da bremsen? sicher nicht die beiden dichtringe der welle.
    die kurbelwelle solte doch leicht drehbar sein.
    wie weiter?
    danke für eure tipps!

  • lässt sie sich denn gut drehen wenn du die eine hälfte noch nicht aufgesetzt hast? vll den dichtring auf der lima-seite zu weit reingekloppt?

  • dreht leichter, aber nicht spielend.
    der dichtring und das lager füllen zusammen die gehäusedicke. ich weiss nicht, was ich da zuweit reingekloppt haben könnte.

  • Hast Du vielleicht die Häften mit dem hochdruckstrahl gereinigt?
    Das selbe ist mir passiert. Habe die Welle wieder ausgebaut und über Nacht im Ölbad stehen lassen. Am Nächsten Tag wieder eingebaut und die Welle ist wieder leichtgängig.

  • Zitat

    was ich da zuweit reingekloppt haben könnte


    Niemals Schläge auf die KUWE.
    Welle vorher eine Nacht in die Tiefkühltruhe
    Vor der Montage satt mit WD-40 einsprühen
    Dann Lager mit Heißluffön erwärmen und draufstecken.
    Jetzt mit Hilfe der Kupplung und Mutter einziehen.