PX 80 läuft nur mit Choke oder Vollgas

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PX 80 läuft nur mit Choke oder Vollgas

      Hallo, habe mir ne PX80E, Bj.94, zugelegt. Das Teil hat wohl eine Weile gestanden. Der Vorbesitzer klagte aber auch schon früher über schlechte Standgaseigenschaften. Anspringen mit gezogenem Choke überhaupt kein Problem!! Wenn man den Choke aber wieder zurück schiebt, geht der Motor aus. Man muss dann schnell am Gas drehen, Wenn man Halbgas hält, kommt der Motor wieder.
      Hat jemand ne Idee???
    • Grundsätzlich erstmal gaser einstellen
      läuft er dann noch nicht.
      getriebeöl auf benzingeruch checken ,wenn es dünnflüssig ist und nach sprit riecht is der sirri platt = motorspalten.
      wenn da alles schick ist kann eigentlich nur noch die drehschieberfläche macken haben.
      Weapons of Mass Destruction
    • erst mal danke,
      die Seite mit der Einstellung hab ich mir schon ausgedruckt.
      Vergaser habe ich ausgebaut und gereinigt. Der Schieber erscheint mir tadellos.
      Die Vespa hat auch wenig gelaufen: 9000km
      Getiebeöl muss ich checken.
    • Der kupplungsseitige.
      Fang aber nicht an nur einen Simmerring zu tauschen, sondern alle. Ich würde auch gleich das Schaltkreuz tauschen und die Lager wechseln.
      Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste.
      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.