PK 50 XL Automatik Probleme mit dem Auspuff

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PK 50 XL Automatik Probleme mit dem Auspuff

    Hallo

    Also erst mal ich hab keine große Ahnung von so technischem Zeug.
    Aber zumindest weiss ich das meine Vespa en kleines Problemchen hat=)

    Sie ist 16 Jahre alt, Automatik, 5500 Km und sonst in Top Form.

    Sie ist sehr laut, zieht nicht richtig und vorallem springt sie nur sehr schwer an.

    Mein "Techniker" meinte das liegt am Krümmer oder Auspuff. Und wenn er die Schrauben anzieht, um die Problemchen zu beheben, könnten die reissen, weil sie schon sehr porös sind.

    Jetzt ist meine frage was tun? Kennt ihr eine lösung?

    Und wieviel ist meine Vespa wohl noch wert? Würde es sich lohnen besser ne Neue zu kaufen?

    Grüssle
  • auf gar keinen fall ne neue kaufen
    wer will den sowas
    das probnlem mit den verrosteten schrauben kenn ich
    da würde/habe ich einfach neue stehbolzen reinmachen und eben neuen krümmer und neuen auspuff hinmachen

    wert ist dein roller jenach zustand zwischen 50 und 500€ wobei bei einem uns allen bekannten auktionshaus noch weit mehr drin ist
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • Mhh... hört sich net gut an.
    Was würde mich des ca. alles kosten also nur Krümmer, Stehbolzen und der Auspuff. 250€?

    Ich habe auch schon darüber nachgedacht einen neuen Auspuff zu kaufen, aber wo bekomm ich den her?

    Ich hab en Angebot für ne andere Vespa die komplett gerichtet ist, aber wies aussieht bekomm ich meine nicht los...
  • je nachdem ob werkstatt oder selbermachen also ich denk ne werkstatt solte nicht mehr als 100-150€ verlangen inklusive teile
    ein sito auspuff kostet 60€ und ein krümmer 15
    die stehbolzen fürn zylinder nen händler warscheinlich nicht mal 1€
    dann halt noch die arbeitszeit und da der eigendlich nur ein paar schraueb aus und reindrehen muss nicht mehr als ne halbe stunde
    so komm ich auf den preis
    den auspuff gibts zb bei ebay
    muss halt dabei stehen für automatik
    den krümmer gibts bei rita


    naja wenn der preis stimmt holl ich sie mir morgen noch ab
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • sowas kann man auch als frau selber machen bestes beispiel rita das spart gel und zeit ;)

    naja den stehbolzen würd ich auch machen lassen :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sylle ()

  • Mhh... was für eine Zwickmühle...

    Also ich hab 700 bezahlt und en bisschen was machen lassen....
    Evtl. würd ich en bisschen runter gehen.

    Es muss doch jemand ne Vespa wollen mit Orginalpapieren, 2 Schlüsseln, Gepäckdings und nur 5500 Km !?!?!

    Grüssle
  • ja wollen schon nur sind 700€ meiner ansicht nach verdammt viel
    wenn man die infaltion weg lässt und 1zu1 umrechnet ist das mehr als der neupreis von 1200mark

    also ich würde das selber machen oder irgend nen bekannten fragen
    weil ein materialaufwand von nicht einmal 80€ und dann je nachdem wie leicht die bolzen rausgehen ein arbeitsaufwand von nicht mal ner stunde
    Die die ihr am Berg und in der Ebene mit eurer XL2 Automatik strauchelt, auch euch kann geholfen werden --> ich hab immernoch Tuningvariorollen für die PK50XL2 Automatik
  • Aber die Schrauben kann man nicht abmachen dann krachen die einfach weg und ich hab noch kein Auspuff für das Geld gesehen so viel will ich auch nicht mehr rein stecken nur um ihn dann billig zu verscherbeln... Verstehst =)
    Meinsch für 600 oder 650 bekomm ich ihn weg.
    allerdings musch auch beachten das Vespas gefragt sind wie nie.

    Grüssle