mischrohr von BE3 zu BE2 austauschen? (vergaser)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • mischrohr von BE3 zu BE2 austauschen? (vergaser)

      hey jungs,

      wenn ich meine gänge mal etwas mehr ausfahre dann stockt die vespa am ende manchmal, kommt immer auf den gang an..... jedenfalls stört mich das, nun möchte ich die mischdüse austauschen, meint ihr das es was bringt eine kleinere zu nehmen? der puff spuckt manchmal nämlich auch etwas!

      wäre cool wenn ich da eine antwort bekommen würde!


      ps: px80 /125er motor / 20/20D dell orto/ getrennt-schmierung/angepasste HD





      grüße und danke :)
    • RE: mischrohr von BE3 zu BE2 austauschen? (vergaser)

      Würde eher sagen das deine HD etwas zu fett ist wenn der Auspuff rotzt
      Es kommt nicht darauf an wie teuer deine Teile sind sondern was du daraus machst!!
    • die sache ist die, dass ich im niedrigen und im mittleren drehzahlbereich probleme beim ausfahen der gänge habe, daher habe ich auf das mischroht getippt.
      das der auspuff rotzt kann durchaus auf eine zu große hd hindeuten, ich brauche aber schon diese größe da ich ja selber mische!


      also liegt es an der BE3 das ich probleme beim ausfahren habe?