Frage zu Hauptwelle PX80 Lusso

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Frage zu Hauptwelle PX80 Lusso

      Hallo Leute braucht dringend eine zuverlässige Auskunft...
      Weis jemand ob die Hauptwelle einer älteren PX200 auch in einen 92er PX 80 Lusso Motor passt???

      danke im Vorraus!!
    • Passt... aber trotzdem Kommts drauf an wie alt.
      Es gibt 2 Typen.
      Einmal den moderneren Lussowellentyp mit innenliegendem Wedi.
      und den alten Typ mit außenliegendem Wedi.

      In deinem Lussogehäuse ist ne kleine 2mm Bohrung kurz vor der Staubschutzkappe.
      Wenn du nun ne alte Welle verbaust mußt du das Loch mit Epoxikleber verschließen.
      Sonst läuft dir das Getriebeöl ratzfatz dort raus, weil ja kein Wedi von innen anliegt.
      Sinn diese Lochs ist bei den Lussowellen das bei defekten Wedis das Getriebeöl vor der Bremse ablaufen kann.
      Nicht so wie beim alten Typ der bei defekten Wedi die Hirabremse schmiert :D
      Weapons of Mass Destruction
    • Eines ist dann doch noch unklar...wenn der innere wedi nicht mehr abdichtet muss ich dann einen "alten" äußeren in meine "neueres" gehäuse verbauen?? Sonst läuft das öl ja sofort raus oder...?
    • Na klar nachdem du das Loch in deinem Lussoblock verschloßen hast kann das Öl bei der alt Welle nur noch am Hiralager vorbei.
      Aber dort gehört ja dann der Orginal Dichtring PX alt außenliegend drauf um zur Bremse hin abzudichten.

      Ich würde anstatt einer Standart Hinterradlagers 6204 das gekapselte 6204 2RSR nehmen.


      Kannst du direkt auf Nops T5 Seite nachlesen.
      Vorteil ist das du nun schon einen abgedichteten Motor hast und die außenliegenden Dichtung sozusagen zusätzlich verbaust. ;)
      Weapons of Mass Destruction