Kupplug trennt nach zugriss nimmer - kann sie weiteren schaden genommen haben

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kupplug trennt nach zugriss nimmer - kann sie weiteren schaden genommen haben

      tach auch,

      mir is vor kurzem der kupplungszug gerissen. hab also nen neuen zug gekauft und gewechselt, aber die kupplung trennt immer noch nicht. hab den kupplungshebel dann unten an der kupplung bis zum anschlag gezogen, aber sie trennt immer noch nicht.
      hab schon alle threads zu diesem thema gewälzt, aber nix hilfreiches gefunden. das getriebe tut wohl noch...kann im stehen bei der richtigen stellung noch ohne probs alle gänge durchschalten.
      bitte um hilfe...die sonne scheint und ich bin schon seit ner woche nimmer gefahren :(

      danke im vorraus

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von zapp ()

    • RE: Kupplug trennt nach zugriss nimmer - kann sie weiteren schaden genommen haben

      Hallo

      es könnte natürlich sein das der Grund für das reissen des Kupplungszuges was mit einem defekt deiner Kupplung zu tun hatte.

      Von daher würde ich dir empfehlen mal den Kupplungsdeckel ab zu nehmen und zu gucken was da drin los ist.

      MFG
      Gruß

      Daniel

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Daniel-v50-69 ()

    • also....erstma danke für die tipps

      das problem war: mir hats eine scheibe von der kulu total verbogen...aus welchem grund auch immer. die ganze geschichte hat sich dann im korb verkeilt und aus diesem grund is dann wohl der zug beim durchziehen des kulu-hebels gerissen, weil sich in der kulu garnixmehr geregt hat...also kulu komplett zerlegt und die scheiben nach russen-methode, aber milimetergenau wieder hingebogen und gefeilt...siehe da: sie läuft wieder wie ne eins.