Beiträge von zapp

    Leute...ne xl 2 und retro...das isn oxymoron


    kauft euch doch ne fuffi, wenn ihr retro wollt...


    is jetzt echt nicht als beleidigung gedacht, aber die kaskaden passen null zu restlichen optik der xl und xl2...aber in einem geb ich euch recht, die sehen immer noch besser aus, als die ori-kaskaden

    drauf scheissen, die reuse zu ner werkstatt bringen und den schaden auf kosten des verursachers beheben lassen...bzw. wertgutachten von der vespa in diesem setup machen lassen und sich die kohle von seiner versicherung holen.


    ich hoffe für dich, dass dein setup eingetragen ist, sonst biste in der hinischt angeschissen.

    Zitat

    die Custom Vespen oder custom PKs zeigen


    ich denk mal jede pk is auch gleichzeitig vespa (infml.: vespe)...
    aber zu deinen fragen:


    also wenn du deine vespa "unique" aussehen lassen willst, dann rate ich dir zuerst mal davon ab, dir irgendwelche vorschläge machen zulassen, was man da so draufmachen soll.


    man kann aber schon verschiedene stilrichungen erkennen, die kanst du dir unter zeigt mal eure schätzchen mal anschauen, da ist eigentlich von allem was vertreten...


    lack, airbrush oder folienmässig geht eigentlich so gut wie alles...überleg dir am besten irgendwas und schau dann mit welcher technik es sich am besten umsetzen lässt.


    dann sind da noch einige anbauteile, die man sich so dranbasteln kann. einfach in den versch. online shops (suchfunktion) umschauen.


    also zieh dir die sachen einfach mal rein und überleg dir was, "bessere" gibt es nicht, nur welche, die dir gefallen...und wie die ausssehen, musste selber wissen

    also ich hab das vor ca 3 monaten auch mal im selbstversuch ausprobiert und hatte davor echt noch nie was mim lacken zu tun.


    1.) Bau die Dinger aus


    2.) grob reinigen


    3.) !NASS! mit 1000er oder 800er Nass-Schleifpapier (bei Obi etc.) anschleifen


    4.) gegebenenfalls spachteln und füllern (wie? - Sufu benutzen)


    5.) wieder anschleifen


    6.) reinigen und entfetten


    7.) lacken (wie, also ob dose oder pistole hängt von dir und deiner ausstattung ab)


    also ich hab einfach mal ne dose genommen, da es den vorbesitzer mal gepackt hatte und ich net die ganze zeit mit den schrammen am arsch rumfahren wollte. dose kommt natürlich net so gut wie ne profi lackierung, aber bei mir sieht es echt ganz annehmbar aus. ausserdem wird mein baby über den winter eh professionell entlackt, sandgestrahlt und neu lackiert...


    probiers einfach mal aus

    der drehbare hebel is der benzinhahn...r heisst reserve, c heisst closed (wenn er darauf steht geht die vespa aus, weil du keine sprit mehr bekommst. der hebel zum ziehen ist der choke (draussen heisst choke gezogen)
    vorrollen beim ankicken tut sie, weil du jetzt nen gang drinne hast (wie beim auto ;)) also mach den leerlauf rein. d.h. zuerst in den ersten gang schalten, also kupplung ziehen und in den obersten gang (evt. am lenker markiert) schalten, das is der erste. den einen weiter runter...also in richtung deiner fingerspitzen, wenn du die hand am griff hast das is dann leerlauf.
    mit offenem benzinhahn müssteste se dann wieder anbekommen.


    zwecks wert des rollers einfach mal ein paar fotos (auch tank und unterboden reinstellen)...kommt nämlich stark auf lackqualität und rostbefall an

    Alex


    wie hast du das hinbekommen?
    hast du fotos gemacht oder kannst du vielleicht hier erklären wies gemacht wurde, ich möchte meiner pk über den winter ein paar optische veränderungen spendieren...

    nimm sie auf jeden fall


    ersatzteile sind nicht so teuer und auch einfach zu besorgen schau dich einfach mal bei den online-shops, die man auch hier auf der seite verlinkt findet.


    für die restauration und die papiere benutz mal die suche


    in sachen tuning musste nen grösseren zyli draufmachen...nen 75er beispielsweise...einfach auch mal in den shops nachschauen


    dann solltest d dir noch schneiders vespa-bibel kaufen und mit der und der hilfe hier im forum bekommst du das schon hin...


    wenn du es überhaupt nicht schaffst vercheck den roller hier auf der seite. ich geb dir auf jeden fall zwei kästen bier dafür ;)



    aber das mit dem kumpel interessiert mich...zweitakt motoren studieren. wasn das???

    dito...finger weg von den automatik-reusen!!!
    du ärgerst dich nur, wenn das erste mal was kaputt ist und du dann vielleicht das benötigte teil erst nach wochen der suche aufbringen kannst, wenn du es überhaupt bekommst

    Tach auch,


    bin hier ausm schönen Stuttgart und wollt mich mal erkundigen, wie denn so die Stimmung ist ein nettes Treffen oder auch ne kleine Tour im Raum Stuttgart zu veranstalten. Die ganzen anderen Treffen sind ja immer so weit weg.



    Gruss


    der Sepp