pk 50 xl2- kleines leistungsdefizit.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • pk 50 xl2- kleines leistungsdefizit.

      hallo zusammen,
      wenn es so einen threat schon gibt weißt mich bitte darauf hin.
      also. ich hab 2 freunde von mir auch auf den vespa-trip gebracht, mich um deren beiden vespen gekümmert und jetzt laufen beide schneller:o( als meine.
      meine ist 17.000 gelaufen und in einem absoluten topzustand. die beiden anderen vespen sind deutlich weniger gelaufen. eine 5,500 ca und die andere 12.000. (alle beide, so wie meine im originalzustand)meine problem ist eigentlich nur v-max, mehr als 53 geht eigentlich nicht mehr und früher ist die flotter gelaufen.
      was ist zu tun?
      wollte morgen mal ein neuen dichutngsatzkaufen und den zylinder und den vergaser reinigen...zusammenschrauben und nochmal probieren.
      wie soll ich vorgehen wenn das nciht die erhoffte abhilfe schafft?
      oder liegt es an den 15 kilo mehr die ich mit mir rumschleppe 87 KIlo?:o) denke nicht den in der beschleunigung(wenn man bei einer originalen 50er von beshcleunigung sprechen kann) halte ich locker mit und bin ein wenig spritziger.
      was würdet ihr als erstes machen?
      danke schonmal im vorraus!
      Basler, Mario:"Das habe ich ihm dann auch verbal gesagt."
      ________________________________________________
      75dr für 1.serie auf 56mm abgedreht zu verkaufen.
    • RE: pk 50 xl2- kleines leistungsdefizit.

      Hi 53 ist ein guter Wert für Originalzustand.

      Natürlich machen 15 kilo mehr etwas aus. Tausch doch einfach mal die ´Vespa mit Deinem Freund, und fahrt gegeneinander. Dann sollte seine auch langsamer gehen.