Beiträge von wriggel

    Geh doch erstmal zu Opa Meier und besichtige das gute Stück und kaufe es bevor es zu spät ist. Dann kannste immer noch sehen was verbaut ist und was man macht ..


    Edit sagt; wenn du sie für 50€ bekommst, kannst du sie immer noch für 100€ an mich verscherbeln. Dann hast du 100% Gewinn :thumbsup:
    Wiso kenne ich kein Opa der sowas im Schuppen hat ;(

    Also wenn du schon den "großen Lappen" hast, dann würd ich das ja auch nutzen und nicht nict ner Fuffi rumtuckern. Was ich so gehört habe kostet das große Kennzeichen auch nicht wirklich mehr als das Versicherungskennzeichen. Aber das ist wohl immer abhängig vom Alter und der Versicherung. Aber du hast kein Streß mehr mit den Blau-Weißen und kannst entspannt über 50 und aufwärts fahren, wenn alles eingetragen ist.
    Zum Thema was für einen Zylinder man empfehlen würde kann ich nicht viel sagen, da gibt es hier Leute die sich da besser auskennen. Aber ich würde generell mal sagen über 100ccm wenn du schon den Lappen hast. Alles was über 125ccm geht wird auch wieder billiger in der Versicherung.
    Um den großen Lappen beneide ich dich, aber ich verstehe nicht wiso du dann PK50 fährst, wenn du auch ne PX200 fahren könntest.


    Der Wert ist schwer einzuschätzen. Aber wenn sie Rost- & Unfalfrei ist, nicht verbastelt (Originallack oder nicht) würde ich einfach schon mal pauschal 500€ aufwärts sagen. Kann auch 1000€ aufwärts sein, aber dazu bräuchte man mal Bilder. Wenn man sie mal putzt & polieren würde muss man ja nicht immer gleich alles neu machen (lackieren). Um Vergaser reinigen usw., vll. Motor spalten kommt man wohl nicht drum rum. Bin aber auch kein V50 Profi, mal sehen was die anderen noch so sagen.


    Zu meinem Heckabschluß oder auch Spritzschutz: Joa den Hab ich einfach nur plug n play dran geschraubt. Sieht von hinten nicht perfekt aus (Siehe meine Gallerie), aber meiner Meinung nach allemal besser als die Original XL2-Spritzschutz-Wulst.


    MFG
    jan


    Lohnen tut sich die Sache doch, oder?

    Nene, das lohnt sich garnicht mehr. Gib mal die Adresse und ich erledige das :whistling:


    Ne mal im Ernst. Also billiger ist ne V50 wohl nicht zu bekommen (wenn er den Wert nicht kennt, wovon ich mal ausgehe, wenn die "verwahrlost" im Schuppen steht) und wenn die von nem Opa ist wird die wohl auch ziemlich unverbastelt sein. Fals du zuschlägst oder sie mal anschaust stell mal Bilder rein!
    Zum Thema Neue Papiere, einfach mal die Suchfunktion missbrauchen. Da gibts schon etliche Threads.
    Mit dem eintragen und Tuning ist das alles eine Sache des Führerscheins. Wenn du nur Klasse B hast dann würde ich den 75er DR verbauen und nicht eintragen. Das das dann nicht legal ist, ist wohl klar. Wenn du den Motorrad lappen besitzt oder A1 dann kannste gleich was größeres verbauen, aber das kostet dann auch alles entsprechend. Aber fahr erstmal zum Opi, frag nett nach & verpass nicht die Channce deines Lebens :D


    MFG
    jan

    Komme aus Bad Schwartau, aber tucker nur mit ner originalen 50er hier in der Umgebung rum. Reinfeld und Bad Schwartau ist ja doch schon ein Stückchen. Aber um ne Ausfahrt zu machen brauchste ja auch erstmal ne Vespa. Viel Glück bei der Suche.


    MFG
    wriggel

    Was ein Schockmoment! Bei dem wunderschönen Wetter bin ich ein bischen durch die Stadt gefahren und kurz bevor ich wieder zu Hause war donnert mir eine Oma mit ihrem VW Bora hinten rein. Wollte grad von einer 50er Straße in eine kleine Seitenstraße abbiegen, gebblinkt gebremst und wollte grad abbiegen, da höre ich nur Bremsgeräusche eines Autos und "rummps" fährt sie mir schräg hinten rein. Ich konnte mich noch grad so halten, über dern Gegenverkehr aufn Bordstein. Motor lief noch, hab wohl Reflexartig die Kupplung gezogen. Erstmal abgestellt und hingehockt. Habe gezittert und war ziemlich schockiert. Nach 3 Minuten dann die Bilanz. Ein bischen mit der Oma geschnackt, die nicht mal ihre Telefonnummer auswendig wusste. Ihr tat es natürlich Leid. An ihrer Stoßstange nen Kratzer und an meiner Vespa? Ich war Sprachlos, fast nichts zu sehen .. Abschürfungen am Heck und am Seitendeckel sonst nichts zu sehen! Nichts verzogen. Gecheckt ob sie läuft ne Runde gedreht, alles normal. Haben nun erstmal Adressen getauscht und ich hab mir Ihr Kennzeichen notiert. Erstmal wollten wir es so belassen da ja kein größerer Schaden entstanden ist. Im Falle melde ich mich noch sagte ich.
    Aber eigentlich war ich in dem Moment nur froh, Jan du bist gesund und dir geht es Gut !! Fliege nämlich morgen in den Urlaub, das wäre es noch gewsen.
    Wollte das Geschehen hier nur mal loswerden. Also Jungs (& Mäddels). Augen auf und immer mit den Fehlern der Anderen rechnen. Aber hinten habe ich leider noch keine Augen. Bin am überlegen zwei normale Spiegel anzubringen, denn der Beinschild Spiegel ist ja nunmal suboptimal.
    Das wars erstmal fürs Erste.


    MFG
    jan :wacko:

    Hallo. Ich finde deine Arbeit bis jetzt nicht schlecht. :thumbup:
    Aber ich würde noch den normalen Kotflügel anbauen, wenn es dir gefällt vll. auch nen lackierten Garelli. Der "Deutschland-Seitendeckel" gefällt auch mir nicht. Würde ich auch lieber noch in weiß lackieren. Dann würde ich diese roten Reflektoraufkleber am Heck entfernen und ein dezentes lackiertes Rücklicht anbauen, so wie z.B. bei dem Chefkoch seiner XL2. Die Lichschalter/Blinkerschalter in weiß finde ich ein wenig zu viel und ich würde diese Kappen auf der Trommelbremse auch lieber schwarz lassen (Akzent). Schwarze Blinkergläser würden bei deiner Farbkombi auch sehr gut kommen denke ich. Das Handschuhfach ist so wie ich es sehe auch noch defekt :rolleyes: (XL2 Krankheit). Den Spiegel vll. noch durch einen Beinschild Spiegel ersetzen. Der Bezinhahn, Typenschild und die Motorschraube sehen igrendwie übergemalt aus, aber vll täuscht das. Den Seitenständer würde ich auch auf jeden Fall noch verstärken oder ehr noch den Hauptsänder zusätzlich anbringen (vll. auch in weiß lackiert). Soll kein meckern sein, nur Anregungen. Ansonsten ist der Rest sehr schön. Aber Geschmäcker sind ja nunmal verschieden wa ..
    Die Sitzbank gefällt mir auch sehr, selfmade? Wie sieht es Motortechnisch aus?


    Viel Spaß noch & Gute Fahrt :thumbsup:


    Edit: Schwarzen Kantenschutz noch vergessen


    MFG
    jan

    Also da gibt es alles mögliche in Chrom. Musst einfach mal auf sip-scootershop oder auf eGay gucken.
    Vom Chromkantenschutz, Chrom Spiegel, Trittleisten, Seitenständer bis zum Chrom Lampenschirm gibts alles mögliche.
    Bei SIP einfach mal "Chrom PK" eingeben oder so ähnlich. Meinen Chromkantenschutz hab ich günstig bei eGay gekauft, der ist Okay.


    MFG
    wriggel

    Oder der Opa war Vespa Liebhaber und Schrauber. Aber müsste man vorher angucken, das ist wohl wahr. Ein bischen zu Traumhaft ist der Zustand schon. Aber vll. hat er ja auch einfach mal Glück. Wie sieht es denn mit Baujahr und Papieren aus?

    Also wenn der Motor gut läuft würd ich einfach erstmal nen bischen fahren und gucken wie es so läuft. Und wenn es keine Probleme gibt würde ich persönlich den Motor nicht ausbauen, besonders bei der Automatica. Nach dem Motto: Never Touch a running System. Aber da ihr sie ja neu aufbauen wollt, da kommt der Motor dann ja eh raus.