Beiträge von der-ebbe

Go VOTE! Wähl das schönste Foto des Jahres 2019! Die Wahl endet am 29.01.2020.
💰 Spendenstand: 225€

    Hallo, wenn ich mir das so durchlese scheint bei mir etwas im argen zu sein....


    Mein Setup: Polini177 mit GS Kolben, Auslass bearbeitet, Luftfilter
    gelöchert, gelippte MecEur LHW, MMW Kopf, 24SI ovalisiert, HD140 BE3
    HLKD160 ND 50/140 (2,8), Elestart Lüra, umgeschweisster T5-Pott, Übersetzung
    23/65


    Kerzenbild: Gewinde schwarz, Elektrode sehr hellbraun


    Dreht sauber aus, habe aber ein Warmstartproblem.


    2 Probleme habe ich noch:


    Verbindung Auslass-Krümmer ist undicht und sprotzt schwarzen Schmodder raus. Wird mit Gungum verschlossen


    Aus dem Benzinhahn fließt Sprit in den Rahmen und sifft unten über den Auspuff raus, also etwas undicht.... meine Erklärung fürs Warmstartproblem: Die Luft die über den Ansauggummi gezogen wird ist bereits mit Benzin angefettet und somit überfettet das ganze System und springt deswegen nicht an.


    Kann das sein?


    Sorry für OT


    Gruß


    Ebbe

    Servus,
    das Projekt ist gut.



    Ähnlich wie meines:
    Setup: Polini177 mit GS Kolben, Auslass bearbeitet, Luftfilter
    gelöchert, gelippte MecEur LHW, MMW Kopf, 24SI ovalisiert, HD132 BE3
    HLKD160 ND 55/160, Elestart Lüra, umgeschweisster T5-Pott, Übersetzung
    23/65



    120lt. Tacho sind drin, was dann so 105 reale km/h sind...


    Übersetzung entweder 23/65 oder die Polini 23/64 (Geradeverzahnt)


    Auf jeden Fall LHW verwenden und von KABA-Schoko lippen lassen. Nimm gleich MECEUR mit Mazzuchelli wäre mir nicht wohl bei der Sache...
    Entweder Opuff, Pep 3, oder den umgeschweissten T5 von SIP.....Shito Plus ist zu laut und rostet.


    Gruß Ralf

    Hmm was kann das sein? Zuviel Öl? Max 250ml einfüllen gell....
    Das hauts sonst zur Entlüftung bei der Kupplung raus.


    Mach mal den Luffi ab un schau in den Vergaser... Macht der ganz zu oder steht der offen?


    Gruß


    Ebbe

    Brrrrrrrrrr, ruhig brauner.


    Nach meiner Revision drehte der Roller auch mordsmäßig hoch, beim ersten anlassen.


    Ich hatte die Getrenntschmierung rausgekloppt, deswegen war der Gaszug zu kurz und ich habs vor lauter Eifer nicht gemerkt.


    Nach dem Anlassen ging der Motor hoch bis 1/2 oder 3/4 Gas.


    Als ich dann von Oben in den Vergaser gesehen habe sah ich dass der Schieber zur Hälfte offen war.


    Also Ummantelung vom Gaszug am Vergaser ca. 2cm entfernt und :love:


    Alles war gut....


    Probier das erstmal, bevor Du spaltest..


    Gruß


    Ebbe

    Ahoi,


    bei mir wars auch ein klacken am Polrad, schon fast mehr wie schleifen oder scheuern.


    Musste dann feststellen dass das Polrad an der 5mm Fudi anstriff. Fudi mit dem Dremel bearbeitet - klacken weg..


    Klackt es auch wenn Du es mit der Hand drehst?


    Schau mal.


    Gruß Ebbe

    Servus Basti,


    was ist denn so geplant? Was ich mitbekommen habe, hat sich nicht viel getan.


    Du hattest ja den TMX30. Was willst denn nun verbauen? Keihin od. Mikuni? DS oder Membran?


    Basti vom GSF hatt schöne ASS für dicke Gaser im Angebot.


    Puffs würde ich nach wie vor die Dinger von NSR oder Pipedesign empfehlen. Je nach Setup und Wunsch. Im Race-Bereich gibt es wohl kaum was besseres. Du hattes doch nen schönen Puff!? War aber für die 125er oder?


    Wurde Spanien gecancelt?


    Gruß


    Ebbe

    Hallo,



    die meisten fahren im Polini die W3AC von Bosch.


    Ich habe hier noch eine W4AC rumliegen, spricht irgendetwas dagegen dass ich die verbaue oder wird die schon zu heiß?


    Zündung ist auf 18° geblitzt..


    Danke für ne kurze Antwort.


    Gruß


    Ralf

    Hallo,


    würde bei dem Setup, wenn sonst nichts weiter gemacht wurde, mit der 125er Düse Anfangen und Richtung 120er runterdüsen.


    Jeder Motor ist anders aber es sollte 118,120 oder 122 passen.


    Ich fahr Ihn mit 132er Düse hab aber auch mehr gemacht...


    Probiers aus....


    Gruß


    Ralf

    Hallo,


    habs bei meiner Motorrevision vor 3 Wochen auch zum ersten mal gemacht.


    Einfach vorsichtig mit Kugellagerfett Paarweise aufkleben. Dauerte keine 5 Minuten...


    Schau dass Du saubere Hände hast, damit kein Dreck reinkommt.


    Ist echt kein großes Thema...


    Viel Erfolg


    Gruß Ralf

    Hallo Amixdriver,


    das mit ein bisschen Öl rauslassen kann gefährlich werden.


    Lass das komplette Öl raus und fülle wieder die vorgeschriebenen 250ml rein. Dann passts 100%ig. Zuviel oder zuwenig-beides ist nicht gut.


    Viele Grüße nach Slowenien.


    Ralf

    Hallo,
    ich wärme das Thema einfach nochmal auf, da ich am Wochenende ein ähnliches Setup verbaue.


    177er Polini, Auslass 1,5mm nach oben und je 1mm zur Seite, seitliche Überströmer geöffnet.
    Motorblock wird noch auf Polini passend gefräst.
    24er SI ist auf 28mm ovalisiert worden
    Kabaschoko´s SchaliLHW von MEC
    Gravedigger Kopf
    Elestart Lüfterrad 2300gr
    Achtung: vorerst soll das Setup mit dem originalem Auspuff der 125er gefahren werden.


    Welchen ZZP benötigt das setup? Liege ich mit 18-19° richtig?


    Welche Steuerzeiten verträgt der oripott maximal oder ist der relativ gutmütig? Gehe davon aus dass die Steuerzeiten recht hoch sein werden.
    Ich peile 185 - 125 - 30 an...


    Bitte gebt mir bescheid, ob so Ok...

    Jo,


    schau mal in der SUFU.....


    da gibbet Topics übern 166er, da kannste bis Weihnachten lesen...


    Mallossi kannst auch als tourentauglich reinbasteln. Er gibt sich mit dem 24SI bereits zufrieden. Hat aber extrem viel Potential nach oben.
    Was Du planst ist halt erstmal die Minimallösung, danach ist nach oben hin alles möglich.
    Wenn Du aber erstmal verbaut hast wirst aber so schnell nicht wieder hinlangen... das ist meine Einschätzung.
    Ich denk mir halt wenn schon, denn schon... und selbs ich habe mit meinem Setup noch nicht mal die Hälfte der Fahnenstange erreicht...
    Auch da geht noch immens was...
    Das Herz sagt ja... der Geldbeutel kotzt aber... :-4


    Beste Grüße


    Ebbe

    Hallo Tobsen,


    ich hatte vor ca. 6 Monaten genau die gleichen Probleme und Fragen wie Du.


    Habe mich dann letztendlich ebenfalls für den Polini entschieden.


    Mein Problem ist, ich komme vom 100. ins 1000.


    Geplant war:
    Kiste etwas schneller machen und nicht eintragen lassen
    177 Polini
    24SI
    22er Ritzel


    Nun habe ich hierliegen:
    Motorradfürerschein A unbegrenzt, weil ja alles eingetragen werden muss.
    177er Polini gefräst und bearbeitet
    Gravedigger-Kopf
    23 Ritzel / 65er Primär
    ovalisierter und bearbeiteter 24SI Alle Düsen von 116-138
    Langhubwelle von MEC, von Kabaschoko feinstens bearbeitet
    Elestart Lüra mit 2300gr
    verstärkte Ori Kupplung
    aufgemachter Ori. Pott


    das ganze kann und soll jetzt so verbaut werden. Die Jungs aus der Schrauberwerkstatt haben keine Zeit um mir zu helfen. So habe ich (leider) zu viel Zeit um mir neuen Schnickschnack zu überlegen...
    Das ist echt blöd wenn Du Du einmal in der Materie drin bist fällt Dir immer mehr Scheiß ein...dann bekommst Du auch noch Tipps aus dem Forum ala jetzt hast Du das schon, dann kannste das und das auch gleich machen.... :rolleyes:
    Denke mir immer: ...ach jetzt hast schon soviel, dann kommts darauf auch nimmer an....


    Als nächstes Schwirrt mir schon folgendes durch den Kopf:
    GS Kolben
    Dicker Gaser PWK33 oder Mikuni35
    Rap Bullet177
    Roller komplett zerlegen und neu Lacken


    davor benötige ich allerdings ne Scheibenbremse, neue Dämpfer...


    Es ist echt die Hölle....und es nimmt kein Ende ;(


    Aber scheiß der Hund drauf.... jubel wenn das setup endlich verbaut ist wird es hoffentlich passen.


    Würde ich wieder vor der Entscheidung stehen würde ich es machen wie es Basti jetzt macht.


    Gleich den MX1, Dicken Gaser, Dicken Pott....


    Zieh Dein geplantes setup durch und sei glücklich und spare Geld...


    Gruß


    Ebbe

    Hallo,


    MZ=Motorwerke Zwickau
    Das sind die Moppeds mit dem quadratischen Motorblock.


    @ Basti: Wie heißt die Farbe in der Deine Vespe lackiert wurde. Hast Du da ne RAL Nr.?
    Meine Favoriten sind zur Zeit: RAL 7009 grün-schwarz oder RAL 7011 grau-schwarz natürlich jeweils in matt


    Sollte irgendwann mal so aussehen wie ein Tarnkappenbomber :love:


    Gruß


    Ralf