Beiträge von Thale

Go VOTE! Wähl das schönste Foto des Jahres 2019! Die Wahl endet am 29.01.2020.
💰 Spendenstand: 225€

    Hallo!


    Habe auch das Problem das meine Fußbremse nicht mehr zurück kommt jetzt hab ich schon versucht das ich des mit Sprühöl und bremsenreiniger einsprühe und ewig lange auf und abbewege, aber da ich das ganze Teile sowieso strahlen und lackieren will, würde ich die beiden teile am besten von einander trennen und auch den bolzen abschmiergeln und neu einfetten. Aber wie bekomme ich den bolzen am besten raus es ist ein schlitz drinnen an einer seite aber mit einem schraubendreher lässt sich nix drehen und rausschlagen haut auch nicht ganz so hin wie ich mir das vorgestellt habe.


    mfg

    Gut dann hat sich das meiste ja geklärt. So hab einen 16.10er vergaser und den dicken auspuff. aber in den papieren steht 16.16 komisch. Würde sich das lohnen den Vergaser aufzubohren bzw einen 16.16er zu kaufen was bringt das dann mehr oder loht sich die anschaffung nicht?


    Das öl was am zylinder war ist von oben runter gekommen hab ich gerade gesehen und zwar von der Zündkerze die einen defekten dichtring hatte hoffe das es jetzt mit dem neuen ring aufhört. :rolleyes:


    Und zu der Lenkradsperre, wie gesagt bei mir lässt sich der schlüssel reindrücken und leicht drehen aber das lenkradschloss schließt einfach nicht. Entweder das ist ausgehangen oder ich stell mich tierisch dabei an. Wobei ich letzteres eher auschließe. Wie kann ich da nachschauen ob die Sperre im Betrieb ist?

    Zitat

    2.abschrauben und reingucken
    4.probiers mal mit reindrücken und drehen. zündschloss hast du keines, könntest dir nur noch nen killschalter o.ä. unter die sitzbank oder so bauen, als absicherung
    5.ja, die gibt es! stichwort hubraum

    zu 2: Hatte den erst herrunten und hab ihn gestrahlt und neu lackiert. Aber wo reinschauen bzw ist dann eine drossel drinnen oder wie muss ich das verstehen oder gibts unterschiedliche Rohrdurchmesser?
    zu4: Also ist das normal das ich meine vespa ohne zündschlüssel anmachen kann? Für was gehört dann das schloss überhaupt nur für die Lenkradsperre?
    zu5: Hubraum heißt ja andere zylinder meinst du das? Und wenn das eine Kleinigkeit ist dann fahr ich lieber mal mit 50 weiter

    Hallo!


    Hab mir vor kurzem eine Vespa zugelegt und jetzt ein paar Anfängerfragen. Und zwar:


    1. Woran erkenne ich welcher vegaser bei mir verbaut ist 16.16 oder 16.10? In den papieren steht 16.16 aber wie stelle ich fest ob es auch wirklich ein großer ist?
    2. Das selbe gibt beim Auspuff wie sehe ich das ein kleiner bzw. Großer verbaut ist?
    3. Mein Motor ist eigentlich komplett dicht bis auf am fuß vom Zylinder da sifft es ein bisschen raus. Kann ich die Dichtung selber mit einigen Schraubekenntnissen und gutem werkzeugsatz wechseln und was kostet so eine dichtung ca?
    4. Meine Vespa kann man irgentwie ohne schlüssel starten bzw kann man das lenkradschloss nicht verschließen, Man kann den Schlüsseln irgentwie gar nicht richtig drehen, nur um 30 Grad oder so was kann da sein?
    5. Gibt es Kleinigkeiten die jederman machen kann um die Vespa ein wenig schneller zu machen?


    Ich hoffe irgentjemand ist so nett und beantwortet mir die paar fragen und ich hoff das mir dann einiges klarer wird!
    danke schon im vorraus


    mfg

    also geht nix mit aufbohren und so? Ja ich wart jetzt mal ab bis morgen bis meine Vespa bei mir in der Garage steht und dann schau ich mir die sache an. Aber wenn ich einen 16.16er vergaser habe muss ich den dünnen gedrosselten auspuff haben? und wenn ich den tausche gegen einen dicken dann muss ich nur noch zum tüv oder wie und dann einfach ummelden auf 50kmh oder wie funktioniert das? Und sonst gibts keine kleinen Tricks um die karre ein bisschen spritziger zu machen?


    mfg

    Zitat

    Jede in Deutschland verkauft 50 N hatte 40 km/h in den Papieren stehen


    Viele davon haben den kleinen Vergaser 16.10 drin aber einen dicken Auspuff (dazu dürfte deine gehören). Andere wiederrum einen größeren Vergaser (16.16) aber dafür einen dünnen Auspuff (daran zu erkennen, dass der Auspuff ohne zusätzlichen Krümmer direkt an den Zylinder geschraubt wird).


    Bei italienischen Modellen ist mir nun schon öfters ein verengter AuspuffKRÜMMER aufgefallen. Der lässt sich recht einfach auffräsen.

    also in meinen Papieren steht Vergaser 16.16 (HD 67 wahlweiße HD 70) Also müsste ich den großen Vergaser haben und den kleinen Auspuff? Kann ich jetzt den Auspuff aufbohren oder sonstiges? oder geht das mit meinem "dünnen" Auspuff gar nicht und ich brauche einen anderen?


    mfg

    Hallo!


    Bin neu hier und hab mir erst eine Vespa 50 N zugelegt. In den Papieren steht 40km/h was mich sehr verwundert, ist doch eine 50ccm und darf die nicht 50km/h laufen? Ich hab auch was gehört von einer 50 N rundlich mit 4 Gänge ist das dann die 50km/h version oder wie? Weil ich hab einen 3 Gang. Fals das nicht der Unterschied ist zwischen den beiden Modellen, sind dann bei meinem Model Drosseln verbaut? Oder wie unterscheiden sich die 40 von der 50er version sonst? Kann ich das irgentwie ummelden lassen auf 50km/h version bzw. technisch verändern das meine auf dem stand der 50km/h version ist? Und was sagen die Grünen dazu?


    Gibt es überhaupt bei Vespa 50 N kleinigkeiten wie beim Plastikroller um Sie um einen Tick schneller laufen lassen zu können oder muss da gleich ein anderer Zylinder bzw vergaser angeschafft werden? Würde gerne so an die knappen 60 km/h fahren dann würde mir das schon reichen.


    mfg

    Hallo!


    Ich müsste meine Vespa 50 N mit Anhänger transportieren. Wie befestige ich diese am besten im Anhänger??? Hat irgentjemand bilder oder genauere Beschreibungen?
    Habe Angst da ich viele geschichten gehört habe wie zb. Das sich die Vespa bei einer bodenwelle vom Haupständer abgebockt hat und die spanngurte dann locker geworden sind und die vespa umgekippt ist. Muss die zentral in die mitte oder an den rand des Anhängers? Wo genau die Spanngurte am Roller anbringen das ich nix beschädige?
    Bin für alle tips dankbar.


    mfg

    so hab sie jetzt für 1250 gekauft. lässt sich super fahren, karosse inordnung nicht verzogen oder gerissen..., hat zwar paar macken wie kratzer im lack bzw kleine dellen, lockere trittleisten, rostender auspuff,... sind aber alles kleinigkeiten. Motor sieht äuserlich auch gut aus. Vergaser und so alles super sauber von außen. Ja ich hoffe ich hab viel freude damit :)