Beiträge von Rally200_Nbg

    @ mono: schade, ich kenne kein anderes Forum so gut wie dieses hier. somit auch keines wos sowas gibt :S aber wenn du mal zeit hast kannste ja mal nach der umsetzbarkeit eines "Danke" oder "gefällt mir" buttons nachforschen... würde mir und 2 anderen gefallen :D hättest also quasi schon 3 "danke" dafür klatschen-)



    Also im Mitbewerberforum gibts so was ähnliches. Da vergibt man halt - bzw. kann man wenn man will - sterne für gute themen vergeben. je mehr sterne umso besser das thema.


    Eventuell sollte man das aber nicht nur ins positive laufen lassen sondern evtl. auch ins negative. wie bei diversen verkaufsberatungstopics, wo zum 100tausendsten mal gefragt wird welche horenten beträge man für ne ranzige lumpige pk verlangen kann... :whistling:

    Ich würd sagen über fachwissen brauch ma uns nicht zu unterhalten, wenn man nen vierstelligen betrag für ne und ich sags gerne nochmal - ranzige pk mit nem beschissenen baujahr - ansetzt.


    Amen

    vielleicht stampft man diese ganze verkaufsberatungsnummer, sprich die ganze sparte, einfach wieder ein - oder man schließt es falls vorher schon mal die gleiche dämliche frage wg. ner pk oder ner spezial gestellt wird, weil man durch benutzen der Suchfunktion sicherlich alleine in dem Forenbereich eine ellenlange liste mit vermeindlichen Preisangaben findet.


    Weiß nicht ob des nur ich so seh - ich finds eher etwas verspackt, wenn ich 100mal untereinander lesen muss - "Was ist meine PK wert" oder "Was ist diese PK wert" usw. usw. Raffts endlich bitte, dass die Dinger alle in der gleichen Preislage liegen. Zumindestens solange se nicht mit Goldstaub verziert sind, oder ein Falcmotor drinsteckt. Es ist und bleibt ein hässliches Entlein der 80ger Jahre....Und nur weil sichs alle schönreden, werden die Dinger auch nicht mehr zu ner Rally oder zu ner 200er mit Worbel-Motor.


    Bitte an die Mods - schließen!!!!!!!! des hält ja keiner aus.....

    Mir soll's recht sein wenn die Preise anziehen das heist dann das auch der wert meiner vespen steigt
    Und die stehen sicher nicht nur herum
    Warum sollte ich einem wildfremden was für die Hälfte verkaufen wenn man das doppelte erzielen könnte?
    als wären hier alle korrekt wenn's um sowas geht
    Da sagt doch keiner nein zur Kohle labert dich keinen mist



    Sorry aber kommt mal echt klar in eurer kleinen verkorksten Welt. Ne Vespa ist keine GELDANLANGE IN DEM SINNE. Falls ihr ne dauerhafte Geldanlage mit wertsteigerungspotential sucht, kauft euch Briefmarken oder Ü-Eifiguren (letzteres wäre für manche aber glaub ich schon überfordernd...).


    Der Hobel ist und bleibt ne PK XL1. Keine S, keine Spezial und keine V50. Das Teil hat ein total beschissenes Baujahr und verkratze Seitendeckel. Ein sog. Sparmodel ist es auch noch. Und wo is jetzt euer Argument zu sagen, dass des ding einen wenn auch niedrigen vierstelligen Betrag im Frühjahr in der Bucht der Ahnungslosen erzielen sollte? Auch wenn die Preise in letzter Zeit angezogen haben wie´d sau - was ganz ehrlich auf solche Eisdielenfahrer und "Wertanlagevermittler" wie euch zurückzuführen ist, gibts für ne ranzige hässliche PK keinen 1000er. Raffts endlich mal bitte!!! Überlegt doch mal ganz einfach, was des Ding geschlachtet wert ist und dann kommst auf den Preis der als Höchstpreis zu erzielen ist. Von mir aus, falls man nen fairen und vorallem realistischen Preis ansetzten will irgendwas zwischen den bereits erwähnten 400,- und evtl. 700,- euronen. Dann is aber das Ende der Fahnenstange erreicht.

    jetzt mal ganz im ernst - also ne vierstellige summe - für ne pk nach 89 und dann noch nicht mal in nem erhaltenswerten zustand is schon mehr als arg hoch gegriffen. meinst net?


    ich denk dass die 400 euronen für den hobel ein guter anhaltspunkt sind. vielleicht werdens auch 500 oder a bissi mehr. aber mach dir keine illusionen!! Es ist und bleibt ne ranzige PK und dann noch mit nem scheiß Baujahr.

    Sorry - aber wenn der kollege fragt, was er bekommen kann, dann sollte man ihm da auch ne ehrliche meinung zu sagen dürfen.


    So wie du das schreibst, klingt das so, als ob du täglich drauf hoffst, dass sich irgendwer durch die kaufberatung von nem zu niedrigen preis überzeugen lässt und du ihm dann die kiste für nen appel und a ei abluchsen kannst. Find ich net fair.


    DAS HIER IST EINE INTERESSENSGEMEINSCHAFT UND KEIN ICH LINK MEINEN FORENKOLLEGENFORUM.


    Sorry dass ich das so direkt sagen muss.


    Ich denke wenn er sich auskennen würde, würde er nicht nachfragen müssen. Oder erzählst du auch nem ortsunkundigen, dass er links rumgehen muss obwohl du genau weißt, dass es rechts rum geht nur weil dir grad der sinn danach steht.


    Und für die Schnäppchenjäger gibts immer wieder Leute denen es egal zu was für nem Preis se reinstellen. Und da is es auch ok - weil die haben vorher schließlich nicht nach nach ehrlichen Meinung gefragt.


    Frohe Weihnachten....

    Vielleicht wäre auch noch ganz interessant, ob alles eingetragen ist?


    So auf den ersten Blick, auch wenn mich jetzt sicher ein paar steinigen werden würd ich sagen maximal 1200,- - 1500,- Euronen.
    Warum?
    naja - keine echte 200er, kein schlüssiges Konzept vom optischen Umbau. Teilweise lieblos hingefrickelt.


    Mach des Ding sauber - mach bessere Fotos, gib mehr Infos und setzt die Kiste am besten kommenden Frühjahr bei Ebay rein. Dann sollte da etwas mehr gehen.


    Frohe Weihnachten...

    Naja mehr wie nen 100er bringt des ding schon. alleine die Motorteile - dies ja nimmer gibt (voraussgesetzt der Zylinder ist original und noch gut) und der Rest is auch noch gut beinander bringen als einzelteile mehr wie nen 100er.


    Den Rahmen kannste nehmen und in die Tonne klopfen.....


    Gabel kannst vertickern, Tacho, Felgen usw. usw. Also ich denk des doppelte von 100 euro sollte definitv rauskommen. Brauchst halt a bissi zeit. aber die hat man ja als student soweit ich weiß.

    Rahmen in die Tonne - is klar.


    Lenkrohr nen 50ger
    Backen nen 30ger
    Motor wenn zusammengesteckt und läuft irgendwas um die 100 - 150
    Handschuhfach nen 10
    Tank nen 10
    usw. usw. also des doppelte holst selbst aus der kiste raus. und wennst se zamsteckst und die dann sogar noch fährt bist doch locker bei 300 - 400 auch wenns nur ne 80ger ist. der sommer kommt bestimmt .

    Für den direktgesaugten zylinder gibt es kein tuning. wäre auch ziemlich schade nen motor der über 50 jahre aufm buckel hat zu killen - meine meinung. ich hab auch ne vna mit dem motor und kann von daher schon gut nachvollziehen, dass einen des gegurkte mit 70 auf der landstraße ankotzt. kauf die nen 80ger PX-Block mach nen 139ger drauf und sei glücklich. ne riesen leistung würd ich net verbauen, bzw. wirst vom tüv eh net eingetragen bekommen aufgrund der bremsen!!!


    Und ja - es rentiert sich den Motor zu überholen - und wenns nur als konservierende Maßnahme ist. Zerlegen, sauber machen, und dann schön zusammenbaun und abdamit ins regal im Lager. Vermehren werden sich die alten motoren nicht mehr und wer weiß wer mal später so´n ding dringend sucht.

    naja - schon mal drüber nachgedacht, dass die parkplätze zu dem besagten mehrfamilienhaus bei deinem kumpel gehören und mitvermietet sind? Wenn man so nen parkplatz mietet muss man nicht zwangsläufig ein schild hinhängen um seinen besitzanspruch geltend zu machen. vielleicht konnte sich der mieter auf dessen platz du stands nicht einfach auf den nächsten vermeindlich freien stellen, weil der ja auch an jemanden vermietet sein könnte.


    zukünftig einfach nicht mehr auf zu häusern gehörende parkplätze stellen, evtl. mit den öffentlichen oder dem roller fahren oder sich hinterher nicht beschweren wenn man abgeschleppt wird.


    Ich glaub jeder der hier mitm baseballschläger droht würde falls ihm jemand seinen parkplatz zuparkt auch abdrehen und sich sein recht holen.


    verbuchs und dumm gelaufen und reg dich ab.

    man man man is ja mehr stress als beim auto :/ da gibts wenigstens für jeden mißt n gutachten oder net abe oder zumindest irrrrgendwas .... naja was solls :)


    ich kann mich noch an einen netten polizisten erinnern der irgendwie zu viel ahnung von vespas hatte hier in der gegend :) da gabs wohl schonmal die ein oder andere stilllegung :/ "komm das hör ich doch dass das net original is"


    du meinst aber nicht den freundlichen Cop der mit Sche.... anfängt :-)


    hihi - der hat jetzt nen neuen kollegen der mit Bau... anfängt und der is genauso scharf....