Beiträge von luemper 15

    Hallo, ich muss meine LML nach Kolbenfresser überholen. Habe den Motor gespaltet, aber jetzt weiß ich nicht, welcher Lageratz/Simmeringsatz für die LML passt. Bei den einschlägigen Onlineshops gibt es zwar einen Dichtsatz für die LML, aber ich finde keinen passenden Lagersatz,bzw. Simmeringsatz. Wer weiß, was dazu passt. Und noch eine Frage: Darf das Pleuel seitliches Spiel haben?
    Vielen Dank im Voraus für jede ernsthafte Auskunft.


    Toni :?:

    Hallo, vielen Dank für die Antworten. Due Aluhülse ist drauf. Trotzdem wurde das Ganze durchgezogen. Habe jetzt einen Versteller für z.B. die Schaltzüge längs aufgesägt und eingesetzt. Jetzt funktioniert es, aber ist ja nicht original. Holger, zu Deiner Frage: Die PX80 ist soweit fertig, Kleinigkeiten fehlen noch.
    Ich habe einen neuen LML 150 Motor eingebaut. War einiges an Kablearbeiten zu erledigen, bis alles funktionierte. Jetzt dreht der Montor noch nicht ausreichend hoch. Obwohl ich den mitgelieferten Vergaser drauf habe. Ich habe den Eindruck, als ob zu wenig Benzin kommt. Ziehe ich den Choke, dreht er höher, aber immer noch nicht ausreichend. Hast Du immer noch die Elektronikprobleme? Toni

    Hallo Chup4, vielen Dank! Allerdings habe ich wohl eine andere Verkabelung. Ich habe das lila, rote und grüne Kabel zusammen mit dem blauen aus der Lichtmaschine verbunden. Allerdings gehen weder das Licht noch d ie Blinker.
    Aus dem Gleichrichter kommen 2 x lila, 1 graues, 1 schwarzes und ein gelbes Kabel.
    Die CDI-Einheit anzuschliessen, ist ja ziemlich eindeutig.
    Vielleicht gibt es ja jemanden, der auch schon einmal einen neuen Motor in eine PX 80 eingebaut hat.

    Suceh Hilfe. Habe einen neuen LML 150ccm in PX 80 BJ. 81 eingebaut. Wer weiß, wie ich die Kabel aus dem Motor anschließe.
    Aus dem Motor kommen in einem Stecker je ein rotes, weißes und grünes Kabel. Dazu mit speziellen Steckern ein blaues und ein schwarzes Kabel (beide dicker als die anderen). Ich vermute, die wären für einen potentiellen Anlasser
    Wer kann mir sagen, wie ich die Kabel anschließe. Der Kabelbaum PX 80 hat zusätzlich zu den Kabeln für die CDI Einheit noch je ein rotes, grünes, schwarzes, lila und gelbes Kabel. Habe versucht, die komplette Zündung umzubauen, passt aber nicht, weil die Grundplatte mit Verkabelung so nicht passt.
    Und wo sind bei neueren Motoren die CDI-Einheit und die Zündspule montiert. Im alten Motor waren Bohrungen, für die CDI-Einheit. ?(

    ?( Habe mir heute zu meiner PX 80, (die gerade zerlegt beim Lackierer ist und die ich noch nie gefahren habe) eine PX 200 E zugelegt. Das Fahrverhalten ist aber so kippelig, dass ich erst gedacht habe, das ist etwas nicht in Ordnung. Aber alles scheint okay zu sein. Nun muss ich gestehen, ich habe noch nie vorher eine Vespa ausgiebig gefahren. Ist dieses kippelige Fahrverhalten normal oder wo könnte die Ursache liegen?
    Bin durch meinen Neffen mit dem Virus Vespisti infiziert worden.