Beiträge von onkel shoffo

Hol Dir jetzt Deinen VO Kalender! Hier mehr dazu ...
Du willst Dein Bild im VO Kalender 2019 sehen? Dann reiche es ein....

    guten morgen!


    mein kollege hat sich gestern mit meiner v50 langgelegt und dabei ist der bremshebel abgebrochen. jetzt muss auf jedenfall ersatz her, weil es irgendwie komisch ist, wenn die rechte hand zur bremse greift und nix kommt (fussbremse hin oder her).
    ist dieser hebel passend, oder ist ein anderer zu empfehlen?
    htqtp://scooter-center.com/catalog/product_info.php?products_id=2064&cPath=430_446_4595


    wie schwer ist der einbau? muss man nur die schraube öffnen, den knubbel von dem bremsseil in das auge legen und dann wieder dranschrauben?

    hab mal wieder ne blöde frage:
    kann man eigendlich, wenn man bahn fährt, eine vespa mitnehmen?
    ganz unabhängig wie man die auf den bahnsteig bekommt.
    mir kommt der gedanke, weil man ja auch ein fahrrad mitnehmen darf und es so wesentlich einfacher wär, als wenn man sich nen hänger mietet oder das per trasportunternehmen regelt.

    was kostet es etwa, wenn ich eine bereits restaurierte, aber noch nicht zusammengebaute vespa bei nem fachmann machen lasse. dazu würden noch ein paar kleinigkeiten, wie neuer kabelbaum, reifen etc. kommen.
    wüsste jemand, wo es im westlichen ruhrgebiet so einen fachmann gibt oder macht das auch ein normaler vespa händler?


    merci!

    erstmal danke für die ganzen antworten!
    also lackiert wurde sie auch und mach eigendlich einen sehr schicken eindruck. anbei ist auch ein foto.
    wie ist das denn so grundsätzlich mit den preisen für dieses modell? kann leider nicht auf stärker motorisierte vespas zurückgreifen, da mein normaler autoführerschein nur eine vespa mit 50ccm zulässt - außerdem sollte es ja schon auch ein klassiker sein, der nicht komplett aus plastik besteht.

    hiho miteinander!


    ich bin kurz davor mir endlich eine vespa zu kaufen und wollte eigendlich nur fragen, ob der preis für das schmucke teil gerechtfertigt ist oder nicht.
    es handelt sich um eine 50n spezial, die 2005 komplett restauriert wurde und mit vielen neuteilen (reifen, felgen, Auspuff, Schalt-, Kuplungs-, Brems- und Gaszug, neue Griffe, Blinker, Rücklicht) und viel chrom wieder aufgebaut wurde. außerdem wurde der motor komplett zerlegt und abgedichtet und wird noch eingestellt. leider hat sie schon fast 40.000 runter, sofern ich das richtig verstanden habe.
    das preis soll bei ca 1500€ liegen. ist da ok? soll ich zuschlagen? auf wieviel km ist der motor ausgelegt?
    hoffe ihr könnt mir weiterhelfen...merci!
    grüße anselm