Beiträge von wespendriver

    hallo ,


    mir wäre es egal, wie andere meinen Roller finden. Dir selber muss er gefallen .....und ich finde den Lack und auch das Rücklicht gut. Die sitzbank ist nich meine Richtung
    trotzalledem finde ich die Gesamtansicht sehr schön.


    Viel Spass mit dem Teil :-7


    haui

    Hallo ,


    ich würde für die maximal 400,- ausgeben. Generell würde ich heutzutage eher zu einer mit Schaltung tendieren, da die Ersatzteilversorgung bei der Automatik katastrophal ist. Ich bin nur in ebay unterwegs um mir soviel wie möglich Teile zu organisieren falls mal was kaputt geht mit meiner Automatik. :S


    Kauft eine mit Schaltung und lasst mir die Automatikersatzteile........griiins :+3


    tschaui haui

    Hallo Leute,


    ich wollte fragen ob ich diese Reifen auf meinem Roller (pk50xL A) fahren darf. Habe auch schon einen günstigen Händler gefunden der mir zwei Reifen zu
    einem günstigen Beitrag ohne Lieferkosten zusendet.


    2 Reifen zu 50,40 Euro siehe hier:


    HIER DRÜCKEN


    tschaui haui

    Hallo,



    ich als Automatikfahrer würde auch über den hohen Preis stolpern.... Die Ursachen warum sie nur 40 läuft können beim falschen Keilriemen liegen oder an den Variorollen oder wie bei mir an der Einstellung am Vergaser oder oder.....


    wie gesagt mir wäre sie zu teuer, da würde ich sogar eher für das Geld ein schaltroller kaufen....griiins


    tschaui haui

    ...und andere werden es nie verstehen, weil Du ja so freundlich warst und Deine Beiträge in diesem Thread editiert hast. Man sollte schon dazu stehen, was man sagt und schreibt. Erst Recht wenn man andere als Internetrollerfahrer tituliert.


    Ob nun Ficksau oder Trethupe. Das ist mal ´ne glatte 6.
    :thumbdown:


    ganz deiner Meinung..............


    Ein Glück interessiert mich, die gelöschten Beiträge nicht die Bohne......wird wohl auch nicht das allerschlauste gewesen sein.. :D


    Manche sollten sich eben vorher überlegen, was sie schreiben und nicht hinther anfangen zu editieren. :thumbdown:


    kopfschüttelnden gruß


    haui



    Hallo All,


    toller Beitrag von automatix. Ich würde den Roller auch kaufen für 150 Euro, dann hätte ich ein super ersatzteillager. Ich denke das du nichts verkehrt machen kannst, da mein roller die gleichen Probleme hatte und ein neuer Keilriemen und pflege der variorollen schon einiges gebracht haben. :-7


    schönen Gruß


    haui

    Hallo all,


    ich habe meine auch mit den Kunststoffteilen wieder eingebaut, da auch ich denke das es materialschonender ist.
    Die Metallrollen habe ich aus den Kunstoffhülsen herausgenommen und angebohrt. Ich stell morgen mal ein Bild rein.


    Mich würde es auch interessieren ob man den Querschnitt nun vergrössern sollte oder nicht?


    schönen gruß


    haui

    am Durchmesser würde ich persönlich nichts ändern. Meiner Meinung ist eine Gewichtsreduzierung der Rollen bis zu einer gewissen Grenze das A und Oh.... ;)
    und die Grenze liegt eindeutig bei meiner bei ca 4 Gramm. Ich kann aber nicht behaupten das es bei jede rPK 50 automatik so ist, da auch andere Komponenten mit reinspielen (z.B. Keilriemen u.s.w.).



    schönen Gruß haui

    Hallo All,


    ich habe mir auch einen zweiten Satz gekauft und mit dem einen experimentiert. Dabei habe ich mit einen
    3er Eisenbohrer ein Loch in jede Variorolle vorgebohrt und dann mit einen 5 er Bohrer nach gebohrt,


    dass ganze sieben Mal, da man ja sieben Variorollen hat und schon zieht der Roller vieeeeel besser an.


    Ich habe mal gehört das das Optimalgewicht der Rollen bei 3,9 Gramm liegen soll (Orginalgewicht 5,9 Gramm).


    Mein Roller läuft mit mir (100Kg) nach Tacho 57 km/H im Orginalzustand. ;)


    Viel Spaß beim basteln

    Hi hast Du mal den Keilriemen gemessen? was hat der für Maße? Die Drehzahl wird von der Lage des Keilriemens auf der oberen Rolle bestimmt. Ist der Riemen zu weit oben, ist die Übersetzung zu groß und der Motor kommt nicht auf Touren. Immer vorausgesetzt, daß der Motor noch die Nennleistung bringt. Denn darauf ist die Übersetzung abgestimmt.


    klaus


    wie sollen denn die maße sein vom Keilriemen, würde mich auch interessieren.


    tschaui haui