Beiträge von SEK

    So, heute der Supergau mit Kolbenfresser beim fahren. Zum Glück hand an der Kulu gehabt, Nur der Kolben scheint fest zu sein. Kicker ist fest. Mal am We reinschauen...
    Habe am Vortag das Standgas höher gedreht, kann es daher kommen? Eigentlich nicht,oder? Gefahren ist aber normal...

    Hallo!


    Da mein Auto mal eben seit nem Monat(!) in der Werkstatt steht, wurde die T5 zur Alltagsreuse umfunktioniert.


    Seit neuem hält sie aber das Standgas nicht und geht aus. Auch wenn man fährt und die Kupplung zieht geht der Gaser nicht in Standgas runter, sondern dreht weiter bei der Drehzahl oder schnellt nach oben.


    Erst war es nur wenn der Motor warm/heiss war das er nicht ins Standgas runter ging, nun aber auch im kalten Zustand und geht auch aus.
    Habe den 30er PHBH drauf, hab mal den Gasschieber mir angeguckt, sieht so alles ganz gut aus. Werde mal vergaser reinigen, aber kennt einer dieses Problem oder weiss womit es zusammenhängt?


    Greetz
    SEK

    mal zurück zum Topic: lies einfach Nachbrenner`s Signatur, mach´s nach und die 20+Ps sind locker erreicht! ;)


    Oder: 166er überarbeiten, rennwelle von Kabaschoko, Überströme anpassen, Membran drauf mit Vforce oder gleich fremd, S+s Pott kupplung anpasssen...


    Beim Cut Kantenschutz dran oder am besten VORHER mit dem Prüfer sprechen, was geht.
    Welches Bj ist es denn?

    Immer Spielraum vom Tüver: der eine schreibt "geringen Mangel", der andere "zu beachten", wenn er rissig/porös ist "erheblichen Mangel.
    Reifen sollen nach ca 7 Jahren erneuert werden, da sie hart werden. Heute gibs schon ganz andere Silica- Mischungen, da kann es sein das er noch gut ist. Aber ist als Richtmaß/ Anhaltspunkt zu sehen.


    Ergo: Neue rauf, am besten beide zwecks gleichen Profil.

    Hab ich irgendwo schon mal geschrieben, aber zu faul um zu suchen...


    3.50x10 heißt 3.50 Zoll Breite x 10 Zoll...
    100 mm x 90% der Lauffläche/ 10 Zoll


    d.h. 1 Zoll = 2,54 cm


    8,89x10 oder 10cmx9cm/10


    Der Reifen ab Werk ist 8,89 breit und der andere 10cm breit. Der Twist passt ohne zu schleifen, beim Heidenau k62 hab ich ne Unterlegscheibe auf die Bolzen der Bremstrommel gelegt, Spurversatz bei diesen italienischen Fertigungstoleranzen gleich null.


    Alles was drüber geht, heisst arbeiten/ Platz machen!


    Gute Tüver tragen den 100er ohne Probs ein, siehe Werte!

    Schade das sein Gästebuch noch nicht funzt.... :D


    Das Ding ist ja echt ober peinlich, und dann noch bei mir in Braunschweig gekauft. Alles billich Tuning ala ATU. Jungs, ich arbeite da, ich seh sowas TÄGLICH!!! nach dem Motto: " Alda, lass ma bei Atu treffen, will mir noch nen fetten Flammensticker kaufen!"