Beiträge von Barni

    Daaanke!!


    Das hilft mir schon einmal sehr viel weiter!!!


    Hmmm, so viel scheint es nich zu bringen!


    Hatte jetzt ja auch schon 95 km/h auf der Uhr!


    Vieleicht hat mein Vorgänger ja schon etwas gemacht!(?)


    Werde den Umbau dann mal verschieben! Bis ich das nächste mal in der Werkstatt den Motor zerlegen lasse! Dann kann ich auch sehen (lassen) was wirklich in Ihr steckt! ;-)


    Bei den Tuning-Preisen, kann ich ja bald eine neue Gebrauchte kaufen! Die hätte dann sehr wahrscheinlich auch nicht so viele Roststellen auf dem Lack!!! ;-)



    Gaaanz dickes Danke noch mal!!!


    Barni

    Moin, zusammen!


    Ich möchte gerne in meine PX 80 (mit DR 135) einen 200´er Motor einbauen (lassen?)!


    Ich habe Sie gebraucht gekauft und null Ahnung, ob an der Übersetzung usw. etwas geändert wurde!


    Endgeschwindigkeit ohne Gegenwind ca. 90-95 Kmh!


    Da ich (nach Betätigung der Suchfunktion!) gelesen habe, daß es kaum Möglichkeiten gibt,


    die Höchstgeschwindigkeit, bei gleicher Leistung im "Keller", zu erhöhen, erhoffe ich mir davon mehr!


    Jetzt wollte ich nur kurz fragen, ob es reicht, nach einem Motor zu suchen, oder brauche ich noch weitere


    Komponenten!? z.B. Auspuff usw.!


    Sollte jemand dieses bereits umgesetzt haben, würde ich mich auch freuen, wenn ein kurzer Erfahrungs-Bericht kommt!


    Hat es sich gelohnt!?


    Allerding sollte sich dann die Endgeschwindigkeit, schon so bei 120 Kmh einpendeln,


    damit ich auf der Landstraße (und auch mal AB) mitschwimmen kann! Oder ist das utopisch!?


    Sonst lohnt sich die Investition ja kaum!


    Danke und Gruß


    Barni

    Wir können auch tauschen! :D


    Habe eine PX 80! BJ. 86! Mit DR 135 (Kann ja zurückgebaut werden!) ;)


    Da ich gerade eine 200er (oder einen 200er-Motor suche, würde es sich doch anbieten! :thumbsup:


    Gruß


    Barni

    Kann Dir die Rollerambulanz empfehlen!!!



    Hauke (der Besitzer) ist echt korrekt!
    Hatte bei meiner PX 80 (mit DR 135 den ich übrigens empfehlen kann) einen Schaden!
    Und genau wie Du, null Ahnung vom Schrauben!
    Abgegeben, ihm die Geräusche geschildert (Sein Kommentar; "Hört sich nach Kolbenfresser an! Kann teuer werden!") und dann gesagt; "Mach, was Du machen mußt!"
    Abends den Anruf erhalten; "Kannst Sie abholen!" Dichtungsring war ein falscher verbaut und ersetzt! Öl neu drin und gut!
    Respekt! Hat mich nicht abgezogen! (Was er durchaus hätte machen können!)


    Jetzt habe ich, als kleines Dankeschön fü die reelle Abwicklung, seine Visitenkarten in meinem Laden liegen! ;)


    Viel Glück!


    Vieleicht sieht man sich ja mal in der Stadt!(?)


    Barni

    Daaanke!!!


    So, kurze Antwort!


    Kupplungszug, habe ich versucht einzustellen!
    Schraube gerissen und aufgegeben!


    In der Rollerambulanz gewesen!
    Tja, was soll ich sagen!?


    Da hätte ich mich als Leihe wahrscheinlich dumm und dusselig gesucht!
    Ein falscher Dichtungsring wurde eingesetzt! So ist das Getriebeöl dann rausgelaufen!


    Nun waren natürlich auch noch neue Bremsen nötig!


    Alles in allem habe ich 115,- Euronen bezahlt!
    Spitzenpreis, wie ich finde! (paar andere "Kleinigkeiten" waren auch noch dabei!)


    Danke noch einmal für die Tipps!!!


    Tschüati


    Barni

    Jetzt läuft auch noch Öl aus!


    Aus dem Antriebsaufsatz (nenn´ ich jetzt mal so!) läuft mir Getriebe-Öl aus!!! X(
    Öl-Laache unter dem Hinterteil!


    Weiter unten habe ich unter getriebe oder kupplung? gänge nicht mehr zu schalten
    bereits meine ursprünglichen sorgen beschrieben!


    vieleicht hilft das ja zusätzlich zur fehlerfindung!?


    au, man! glaube, ich muß doch in meine leeren taschen greifen und
    in die werkstatt!?


    oder habt ihr vieleicht eine idee, wie ich selber hand anlegen kann!?


    danke und gruß


    barni

    Hallo Zusammen!!!


    Ich habe die Suchfunktion benutzt, aber keine passende Antwort bekommen! :(


    Hier nun kurze Schilderung meines Problemes!


    Habe eine PX 80 mit DR 135
    Habe Sie letzten Herbst gekauft! Kein toller Zustand, aber Sie lief!
    Letztes Wochenende ca. 50 Km Ausfahrt gemacht!


    Außer schwergängige Gänge, keine Probleme!
    Montag kurze Tour in der Stadt> Da fing Sie an, extrem zu Haken, beim Schalten! Gerade noch angekommen und auf den letzten Metern hat Sie sich extrem böse angehört! Beim Kupplung ziehen hat Sie einen merkwürdigen Ton von sich gegeben und mehr als den 2. Gang bekam ich nicht mehr rein! X(


    Hier ein wenig schlau gemacht!
    Und mal nach dem Getriebeöl gesehen! (durch ablassen!)
    Schreck!!! Ich schätze mal, da waren noch so 20ml drin!!! :baby:


    Mit 250 ml SAE 30 gefüllt, aber keine Besserung!
    Beim Gang einlegen schiebt Sie gleich an und geht kurz danach aus!
    (Trotz gezogener Kupplung!)
    Das Geräusch ist auch noch da!


    Habt Ihr vieleicht eine Idee, was ich da machen kann!?
    (Kann es vieleicht an der Kupplung liegen, die hat am Hebel einiges an Spiel!)


    Ich wäre Euch sehr dankbar!!! =)


    Gruß


    Barni

    Hört sich bescheuert an, aber ich habe gerade gesehen (hatte ähnliches Problem), daß mein Gitter am Rad lag! War, wie auch immer, eingedellt!!!
    Habe auch Stundenlang gesucht! ;)


    Gruß


    Barni


    Allerdings macht meine immer noch merkwürdige Geräusche!
    Hoffe, daß nix defekt ist! Irgendwie lief Sie ja trotzdem!?

    Holla!!!


    Hier nun mal ein Beitrag zum Schutz der Handwerkerehre! :D


    Ein Kostenvoranschlag kann, muß aber nicht kostenlos sein!
    Dies ist eine Abmachung zwischen dem potenziellen Kunden und des Handwerksmeisters!


    Ich kann mir sehr gut vorstellen, daß eine Werkstatt einen Betrag nennt, um Anfragen die nich wirklich ernst gemeint sind X(, zu unterbinden!


    Wenn Sie nichts nehmen würden, dann wären Sie den ganzen Tag damit beschäftigt KV´s zu erstellen, damit die "Kunden" sich dann sicher sind,
    daß Ihr Nachbar auch nicht zuviel für die "Nachbarschaftshilfe" berechnet!!!


    Das kenne ich aus eigener Erfahrung! X(
    Im Malerhandwerk besonders bei Wasser- u. Brandschäden!
    Wir erstellen den KV, die "Kunden" rechnen mit der Versicherung ab, streichen/tapezieren selber! Und ich!? ...nix!!!
    (Außer: Ich hab´ mal wieder 2 Stunden in´ Sand gesetzt!) ;(


    Deshalb nehmen wir auch eine "Aufwandsentschädigung", die bei Erteilung des Auftrages natürlich erstattet wird!


    So kenne ich es eigentlich auch von KFZ-Werkstätten!
    Die haben allerdings mehr Aufwand, gerade wenn Sie etwas ausbauen müssen, um Dir zu sagen, was defekt ist und was die Sache kosten würde!
    Hier wird dann wohl auch der KV nach Aufwand berechnet!?
    Und das sind sicher sehr stark schwankende Summen!!!


    Dies alles nur mal, um ein wenig Verständniss für die Handwerker hervorzurufen!


    Damit will ich nicht sagen, daß es Handwerker gibt, die es übertreiben! ;)


    Gruß


    Barni :D

    :tongue:


    Hallo ich bin Barni (Bernd)!


    Ich lebe und arbeite in Hamburg!
    Ich bin verheiratet und selbständiger Malermeister.
    Vor einem Monat meine Honda "Helga" verkauft (Afrika Twin)!
    Hatte schlechtes Gewissen wegen Motorrad-Quälerei! (Aufgrund null Zeit, Sie zu bewegen!)
    Danach konnte ich, ohne 2-Rad, nicht mehr normal weiterleben! ;-)


    Wollte bei ...bay mal die Preise für Vespen checken (da als Jungspund schon immer scharf drauf gewesen) und mich parallel in Foren wie Diesem schlau machen, welches Modell denn zu empfehlen ist!


    Habe beim Preis-Checken, bei einer auch schon mal mitgeboten! Schwupps!!!> War ich stolzer Besitzer einer ´86er PX 80 mit 134 ccm DR! (Weiß immer noch nicht, ob mir das reicht!)
    Momentan bin ich dabei Sie durch den Baurat zu bekommen!
    Dann Auseinandernehmen, reinigen, schwarz lackieren und gaaanz viel Schnick-Schnack ran (Chrom, Weißwandreifen, ect.)!


    Dann hoffe ich, daß wenn ich im nächsten Frühjahr mit meiner besseren Hälfte, die erste Ausfahrt mache, kein Negativ-Gefühl aufgrund zu wenig Leistung aufkommt! ;-)


    Ihr seht, ein Neuling mit dem Trend zum Ritt in´s Ungewisse! ;-)


    Aber wenn´s uns nicht reicht, hoffe ich hier noch gaanz viele Tuning-Tipps zu bekommen!!!?


    Grüße aus Hamburg und macht weiter so!!!


    Barni

    Hammer!!!


    Darf ich Bilder für meine Homepage benutzen!?


    Bin Malermeister und habe auch einen Laden für Farben, Tapeten usw. !


    Wäre ein toller Bringer!!!


    Hiermit ziehe ich meinen Hut vor Deiner Leistung!
    Ich kann mir sehr gut vorstellen, wie schwierig es sein muß!



    Gruß


    Barni