Beiträge von Weanelt

    Hab seit längerem auch einen HP4-Auspuff liegen, meine ich zumindest, dass es einer ist. Wodran erkenne ich das ob es der xl2 oder der hp4 puff ist?
    Was ich gelesen habe ist der vergleichbar mit dem entdrosseltem sito+, stimmt das? Weil jetzt gerade hab ich den Sito+ drunter, aber wenn der hp4 genauso gut ist, schraub ich mir natürlich den drunter, weil der ja leiser ist.

    Find ich super, dass sich hier auch mal welche FÜR die xl2 aussprechen, weil vom Fahrspaß her find ich sie echt super und wenn man nicht so dick Kohle hat ist die schon echt klasse :D

    Ich will ja langfristig aber gar keine pk s, deswegen sorge ich dafür, dass meine xl2 super läuft und wenn ich genug Geld für meinen Wunschroller habe dann werde ich sie verkaufen... Aber generell finde ich es komisch jemandem den Rat zu geben seinen Roller zu verkaufen...

    Gut, dann schnapp ich mir das Polrad und berichte mal, wie es sich verändert. Wenn ich in ein paar Monaten noch ein bisschen mehr verdiene ist bestimmt auch noch ein neuer Zylinder drin.
    Den Kram tauschen mach ich eh nicht allein, da fahr ich 10km weiter zu einem, der den ganzen Tag nichts anderes macht als Vespas zu schrauben, der macht alles im Handumdrehen :D

    Ich lass in ein bis zwei Wochen meine Motorhälften tauschen, da ich ein elendiges Elestartmodell habe und mein Estarter nun schon das 3.mal hin ist will ich einen Kicker. Es geht mir auch nicht wirklich um die Endgeschwindigkeit, da passt das schon, mir gehts eher um die Beschleunigung. Hab mit einem gesprochen, der das HP4 Polrad drauf hat und er sagt das macht schon einen enormen Unterschied, in Kombination mit einem anderem Zylinder natürlich noch mehr. Aber da bewegen wir uns ja schon wieder außerhalb der ABE...:p Aber ob ich auch noch Geld für ein 75ccm Zylindersatz etc habe?

    Würd ich ja gern, aber realistisch gesehen wird das erstmal nichts. Ich find die auch nicht sonderlich schick, aber für eine andere ist kein Geld da. Bin erst 18 und verdiene nur kleines Geld nebenbei ;)
    Am liebsten hätte ich natürlich eine Vespa 50 l,n,r, oder was für ein Buchstabe auch immer, die find ich besonders schick, nur muss ich dafür meistens mindestens 1000€ mehr aufn Tisch legen als ich für meine olle xl2 bekommen würde, also bleib ich erstmal dabei :p

    Ich möchte gern mein originales Polrad gegen das einer HP4 austauschen, aber da die Reproduktionsdinger ja scheiße sein sollen hab ich nach einem originalem Ausschau gehalten und einen gefunden, der es mir für 80€ überlassen würde. Er sagt, das Polrad sei in weiß. Gab's das original überhaupt? Scheint mir ein wenig außergewöhnlich, nicht dass ich jetzt doch so einen Müll kaufe der mir nach einer Woche auseinander fliegt :D


    Liebe Grüße :rolleyes:

    Ich kürz morgen mal den Schlauch ein wenig, weil ein bisschen Überlänge hat der schon.
    Ich kann mich aber leider auch beim besten Willen nicht mehr dran erinnern, wann das Problem zum ersten Mal aufgetreten ist, sehr ärgerlich...Sonst könnt ich schauen ob ich in dem Zeitraum was verändert hab...

    Bevor ich jetzt im Verkaufsthread weiter rumnerve frag ich lieber hier :P


    Ich hab ne xl2 elestart und hätte sehr gerne einen Kicker, könnte ich also eine Motorhälfte gegen die hier tauschen und alles ist gut? :d
    was ist mit den typischen kratzern gemeint, nur äußerliche, die die funktion nicht beeinflussen?
    und was hab ich von einem längerem drehschieber ?(


    liebe grüße 2-)

    Wenn die so lange stand ist Vergaser reinigen ja wohl Pflicht, da wird wahrscheinlich nicht mehr allzu viel frei sein...


    Also bei mir ist Grundeinstellung des Vergasers 1,5 Umdrehung raus, ich schätze mal bei der pk50s wird's auch so sein.

    Licht funktioniert nur bei laufendem Motor, die Hupe funktioniert auch, wenn nur die Zündung an ist.


    Bei meinem Handschuhfach muss ich manchmal gleichzeitig etwas gegen das Fach drücken, damit es aufgeht..Also einfach versuchen den Kniff zu finden, außer die Verriegelung ist wirklich kaputt :P

    Wenn ich den Benzinhahn schließe, den Vergaser leerfahre, dann eine Zeit stehen lasse und dann wieder anschiebe, springt sie wieder an und fährt. Also ist der Tank wohl nicht so dicht wie gedacht.
    Vermute ich nun richtig, dass sie nicht richtig anspringt, weil sie jedes mal absäuft wenn sie steht?

    Oh, hatte das irgendwie falsch verstanden, hatte Benzinhahn vorm starten wieder aufgedreht... :whistling:
    Manchmal bin ich etwas schusselig :D Dann mache ich den Test nochmal :P



    Naja wann ich Zeit hab um das mit dem Drehschieber zu überprüfen muss ich schauen, wenn ich da erstmal alles abschrauben muss.. :wacko:
    Tank ist nebenbei komplett dicht, hatte den vor kurzem draußen und da kam während der Stunden, die der außerhalb der Vespa rumstand, kein Tropfen raus.



    Danke auf jeden Fall schonmal :rolleyes: