Beiträge von Sydkaze

    diese traversengummis - wie sehen die aus - sind die wirklich so schwer zu tauschen - und was genau sind das?!


    wenn jemand ein bild davon hätt - dann wär das super genial - weil ich kann mir so leider gar nix drunter vorstellen .. na vielleicht gibts ja jemanden der mir weiterhelfen kann - wär super


    cya Syd

    mir auch das Problem sein - Sieht auch aus, als würd der Hinterreifen schief stehn ... woran erkenn ich, äußerlich - ob der gummi kaputt ist?! Oder muss ich dazu die vespa zerlegen ...


    sorry - bin grünschnabel, kenn mi nit aus


    thanx Syd

    wirklich?! pahhh bis jetzt hab ich ja nur den nachbau gefunden ...


    arrrggghhhhh - das ist ja purer wucher - sooo teuer - aaaaaaahhhh - ich habs ja versucht zu kleben - aber die eine oder andere ecke - leider größere - fehlt ...


    autsschhhhhh - so ein - ich werd die stadt einfach verklagen - wenn die strassen nit so beschi.. wärn - dann wär das auch nit passiertttttt - tja ich versuchs trotzdem zu posten - vielleichts gibts ja doch jemanden der ein "herz" hat ...

    jaja - ich bin hartnäckig noch ne Runde gefahren - und siehe da - sie ging - für ihre und meine Verhältnisse immerhin 10 km schneller als zuvor ;-) diesmal ohne Choke - Yepooo - dh wie es schien - war der Vergaser verdreckt und den Dreck hats jetz durchgeputzt ... und sie läuft - leider - im Eifer des Geschwindigkeitsrausches - hab ich mein Vorderlicht verloren. War aus Glas und leider nur mit Silikon eingeklebt - also wenn Ihr vielleicht irgendwo eines günstig abzugeben hättet - dann wär ich bitte gern bereit - es zu nehmen


    Cya Syd

    Danke für Deine Antwort!
    Aber an der Düse wurde ja nix verändert und vorher gings auch?! Kann es sein, dass die Düse zu stark eingeschraubt is?! Weil vorher hats mit Düse und Vergaser super gefunkt ...
    Arggghhh immer wieder so Kleinigkeiten bei der Kleinen ... und ich kenn mich leider nit wirkli aus ...


    Achja - nochmals meine Vespa betreffend - ich hab leider ne komplett verzogene Lenkung?! Dh wenn ich den Lenkerkopf ausbauen möchte, müsst ich alle Bowdenzüge entfernen und dann könnt ich die Lenkstange nach unten weg rausziehen - oder?! Ich mein is jetz nit so schlimm - weil ich fahr ja schon die letzten 3 Jahre so in der Gegend herum - aber nur mal interessenshalber - weil wenn Sie vielleicht eh a Weile steht, dann könnt ich das in einem Aufwaschen erledigen ;-)


    Thanx

    Hey Ihr Vespa-Helden da draussen ...


    Also - bei meiner Vespa ging de Kickstarter ab und an durch - also eigentlich nur dann, wenn sie warm gelaufen war - gut - es sollte angeblich die Kupplung gewesen sein - die wurde nun getauscht - im Zuge dessn is auch der Vergaser gereinigt worden ... Und im Normalfall müsste die Vespa nun besser gehen als zuvor.


    Gestern hab ich nun ne Probefahrt gemacht - tja antreten mit Choke war kein Problem - aber als ich - wie sonst auch immer - den Choke reingab - war die Leistung statt auf 55 auf 40?! Ok nun also Choke wieder raus - pammmm 60 ;-) tja - es kann halt nun nicht angehen, dass ich die ganze Zeit mit Choke fahren muss und nun wollte ich von euch in Erfahrung bringen - woran es liegen kann - bitte bitte lass dass es nix kompliziertes is ... und bitte bitte gebts Tipps - wie ich das wieder in den Griff krieg ... ich will fahren - der Sommer is soooo schön ...


    cya und lg
    Syd

    wann hast du den vor - zu bastln?!


    würd mich ja brennend interessiern, ob das mit dem durchgehenden kickstarter danach wirklich behoben ist - also bitte bitte posten - thanx Syd, aber wahrscheinli werd ich ums Bastln ohnehin nit herum kommen ...

    Ok - dein Wort in Gottes Ohr ...
    Ich hab mir grad die Beschreibung runtergeladen - die oben gepostet wurde - da ist ja alles beschrieben - hoff es geht alles klar ... fährt sich wirklich grad super toll meine kleine alte feder ;-)


    bin aus Österreich ;-)


    cya Syd

    werd das mal ausprobiern ... hoff damit ist die sache auch erledigt - will nit zerlegn (lassn) - fährt grad so toll -


    mich wunderts halt - dass sie so normal fährt - kein leistungsverlust oder sonstiges - kupplung flutscht auch beim schalten nicht - nix - ist einfach nur wenn der motor warm ist - dass der kickstarter durchgeht ... was schlimmeres kanns eh nit sein - oder??


    cya K.

    Hey Ihr Vespa-Helden!


    Also ich habe folgendes Problem - nämlich nach dem Wechsel des Getriebeöls (wurde auch wirklich schon Zeit) tritt nun folgendes Phänomen auf - beim Anstarten kein Problem - allerdings wenn die Vespe warm ist und ich dann neuerlich starten möchte, dann geht der Kickstarter durch - sprich das Schwungrad bewegt sich nicht - nach ein wenig warten greift er dann aber wieder und ich kann die Fahrt fortsetzen?!
    Was hat das zu bedeuten?! Ist die Kupplung drauf und dran den Geist aufzugeben?! Bitte bitte helft mir - oder kanns ein noch größeres Problem sein?!


    cya Syd