Beiträge von Ingolstadt

    aja und helm is scheisse, den musst du halt mitnehemen oder du kaufst die so ein topcase was du dir hinten draufmachst. manche hängen die helme mit nem kleinen schloss irgendwo am roller hin aber wenns dann regnet oder so is auch nich des gelbe vom ei!

    Also mim B also Autoführerschein darfst du ne kleine vespa mit 50ccm fahren! weil im B führerschein is der M führerschein den man für die kleinen roller braucht mit drin! also solange du die kein teil mit mehr als 50ccm kaufst is des kein problem! im winter kann man schon fahren aber bei glatteis oder schnee kannst dus echt vergessen, und is halt arschkalt! wenn grad kein schnee is kannst du schon fahren aber dann musst du dich echt richtig fett einpacken auch was fürs gesicht und so! draußen kann man die roller im allgemeinen schon stehen lassen aber besser werden sie davon nich! also wenn du die möglichkeit hast setze sie nich der witterung aus! geklaut werden die roller recht selten aber es kommt vor! da kann man sie wenn man will noch ein zusätzliches schloss kaufen dann kann da auch nischts mehr passierten! ich bin auch noch anfänger aber ich hoffe dir ein bisschen weitergeholfen zu haben!
    dennis....

    [COLOR="indigo"][FONT="times new roman"][SIZE="140"]nee, nich den variator bei ner älteren vespa mit gangschaltung da kann man des irgendwie einstellen des weiß ich sicher, aber ich weiß halt nich genau wie des gehen soll und wie sich des dann in der leistung zeigt!?!!![/SIZE][/FONT][/COLOR]

    [COLOR="indigo"] [FONT="times new roman"]
    confused
    [SIZE="140"]sagen wir mal ich hab nen roller der gute 60 rennt und ich stelle des getriebe voll auf
    beschleunigung, ...
    ...wie schnell is a dann noch im top speed und würde
    man nen deutlichen unterschied beim start bemerken?!????[/SIZE]
    [/FONT][/COLOR]