Beiträge von vwfan

    So,
    habe denn Simmering auf der Lima seite gewechselt noch mal den Vergaser Sauber gemacht und nochmals neu Abgedichtet und eine andere Nebendüse ( die ohne diess lange Röhrchen) verbaut, jetzt läuft er so wie er soll ohne hochzudrehen :).
    Hoffe das er auch im eingebauten zustand genug Leistung bringt und einen voran bringt .



    Olli

    Hallo!


    Biete hier meine zwei originalen Radkappen meiner Vespa PK 50 XL2. Sie sind beide sehr gut erhalten, haben aber natürlich auch ihre leichten Gebrauchsspuren.
    Siehe Foto.
    Weitere Fragen per PM.


    Preis: 15€ VB

    Hallo,


    Ich habe folgendes Problem, habe den Motor ausgebaut, da ich den Roller wieder herrichtn. Nun wollte ich vor dem einbau des Motors diesen gerne wieder zum laufen bringen. Habe den Vergaser zerlegt und gereinigt. Wenn ich nun den Motor starte dann springt er auch an, aber er dreht dann nach kurzer Zeit hoch (nach ca 10-15sek), hält dann die hohe Drehzahl für ca 20-30 sek und fällt dann wieder so stark ab das er, wenn ich nicht Gas geben würde, ausgeht. Dann fängt das Spiel von neuem an.
    Interressanter weise habe ich dann mal die Nebendüse 1-1,5 Umdrehungen rausgedreht und der Motor lief dann. Er hat dan das Standgas gehalten und gut auf das Gas geben angesprochen.
    Hat da vieleicht einer eine Idee woran das liegen könnte? Wäre um jede hilfe danlbar!
    Und ja ich habe die Sufu benutzt aber dieses *Nebendüese Rausdreh Phänomen* nirgends gefunden