Beiträge von V50 Gina

    Hallo,


    erstmal Danke für die Info bis jetzt.


    Zum Zweitakt Verständnis
    Also ich habe keine Angst vor dem Abdrehen, Fräsen und Schweißen und mein Verständnis für Zweitakt Fahrzeuge gehen soweit das ich mir eine YAMAHA RD 250 zum Classik TZ Renner umgebaut habe. Berechne mir grad eine neue Auspuffanlage via Gradscheine für Steuerzeiten und der Schallgeschwindigkeit aus.
    Der Fachmann von euch würde mir jetzt wohl noch kommen mit: Bedenke bei der Bedüsung den Luftdruck und Lufttemperatur. Ist für mich alles kein Hexenwerk.


    Zum Vespa Verständnis
    Den V 50 Motor meiner Frau habe ich bis zum letzten Lager zerlegt und das Gehäuse noch Glasperlen strahlen lassen und bis auf das Getriebe und eine neu belegte Kupplung ist so ziemlich alles neu gekommen. Hab sogar neue Gummiselentblöcke für Motorhalterung und Federbein verbaut. Von Renwelle, 50 ccm Polini Zylinder, 16/16 Vergaser, Umbau auf 12 Volt Zündung und neuen Kabelbaum ( Danke an die Homepage von Vespa-Hamburg.de / Achtung hier stimmt die Kabelfarbe von der Einkaufsliste und dem Schaltplan nicht überein) War halt ein schönes Winterprojekt und meine Frau ist super Happy über eine flotte und sichere Vespa. Jetzt auch mit Bremslicht.


    Zu meiner Frage mit den 20 PS dachte ich nur, warum die ganze Arbeit machen, wenn es evtl. auch etwas einfacher geht.
    136 Malossi mit direkt Membraneinlass, Vollwangenwelle (leider nicht in 24/25 erhältlich) usw.
    Aber da ich mich mit den um den ganzen Motor wickelnden Auspuffanlagen schwer anfreunden kann und so ein Umbau in der Stadt nicht immer Freude machen soll, werde ich wohl einen Gang runter fahren.
    Also jetzt lieber eine flotte 125ziger für die Fahrt ins Büro.
    Für den Rest habe ich noch eine 900er Triumph und eine KTM 640 LC4 und dann ist da ja noch der beste Zweitaktsound in der TZ.


    Also für Tips bin ich zu haben.


    Hallo,


    da ich im letzten Winter den Motor der V50 für meine Frau von Grund auf neu Aufgebaut habe, steht nun mein eigenes Projekt an.


    Suche Setup für Model V50 Spezial Bj. 81 die ich nur in der Stadt fahren will. Führerschein 1 hab ich und für die Autobahn habe ich andere Motorräder.
    Würde gern ein gutes Setup finden was so um die 20 PS leistet aber nicht mit einer so extremen lauten Auspuff.
    Ok ich komme aus Hamburg und über Scooter & Service bekomme ich den ganzen Kram bestimmt auch durch den Tüv.
    Das so was Geld kostest ist mir bekannt. Möchte mir die Arbeit aber nur einmal machen.
    Dachte so an 133 Polini, Rennwelle, Membran mit 24 bis 28 Mikuni Vergaser, nur Auspuff und Übersetzung sind noch das ? bei dem Projekt.
    WEB 5 steht für mich nicht im Verhältnis zu den Kosten und Arbeitsaufwand, (ich hab keine Angst vor der Arbeit, bin seit 20 Jahren mit oeligen Fingern Glücklich),nur wenn es das ganze auch ohne Abdrehen, Fräsen und Gehäuseschweißen geht, ist mir das lieber.


    Also für eure Vorschläge wäre ich sehr Dankbar.




    Hallo,


    ja, ja der Grünschnabel stellt mal wieder merkwürdige Fragen.


    Also, ich hab eben mir bei e-bay einen 125 ziger Restmotor ersteigert. Ich dachte es handelt sich dabei um einen Primavera Motor. Doch eine genau Info zu diesem Motor habe ich erst nach der Auktion entdeckt. Es ist ein PX 125 Motor, denn ich in meine V 50 Spezial mit 4 Fach Blinker einbauen will.


    Passt so ein 125 PX Motor in ein V Model?
    Was muß dafür alles umgebaut werden ?
    Und bekommt man den Motor in ein V Model eingetagen ?


    Danke für eure schneeln Antworten.


    Grüße von Reinhard

    Ok,


    das hört sich jetzt aber schon viel besser an.


    So nun mal ein Tipp für Dein Problem.
    Wenn Du aus Hamburg bis, dann kennst Du ja bestimmt die "Motte" in Ottensen (ist so ein Kulturzentrum).
    Dort gibt Renè einen Selbsthilfekurs für die alten Scaltroller.
    Hab aber keine Ahnung wann da der Basteltag ist.


    Das Du deine Teile aber weiterhin bei Hauke von der Rollerambulanz kaufst versteht sich ja wohl von selbst. Ich bin gern bereit einen jungen Unternehmer zu unterstutzen, auch wenn ich beim Onlineshop vielleicht noch einen Euro sparen könnte. Aber die vielen Hilfreichen Tip`s sind Goldwert.

    Hallo Kevin,


    so nun muß ich mich als Hamburger Vespa Freund nach mal zu Wort melden.
    Ich kann mir von Hauke von der Rollerambulanz nicht vorstellen, das er Dich übers Ohr gehaueb hat.
    Kann es sein, dass Du als armer Student mit Deinem Roller bei Ihr warst und er hat Dir schon mal alles erklärt, was an Deinem Roller defkt sein kann und Du Ihn nur gebeten hast es so Kostengünstig wie möglich zu Reparieren. Also nur ein paar Dichtungen austauschen und hoffen das es die Simmerringe nicht sind.


    Dann darfst Du hier nich Meckern.


    Ich bin selbst grad dabei meinen V 50 Motor ganz neu auf zu bauen. Und dabei hat mir Hauke (Zweiradmechanikermeister) von der Rollerambulanz mit Rat und Tat zur Seite gestanden, obwohl ich nur ein paar Teile bei Ihm gekauft habe und nur die Motorenteile nach dem Glasperlenstrhlen zum Waschen geben habe und den Vergaser zum Ultraschallreinigen.


    Du kannst im Internet viele gute Seiten zum Thema Vespa finden mit div. Tips für das Zerlegen von Motoren. Einen guten Werkzeugkasten und einen Arbeistplatz (nicht der Fußboden im Treppenhaus) und ein bisschen Plan vom Schrauben sollte mann schon haben. Dann ist das alles keine Hexerei.
    Ich hatte da schon ganz andere Motoren auf meiner Werkbank. Da kann ich nur über den Vespa Motor lächeln.


    Ich wünscht Dir viel Glück bei Deinem Projekt.

    ja genau das war mein Plan.
    Eine Kurbelwelle mit großen Konus eunbauen und trotzdem eine alte 6 Volt Zündung einbauen, um dann später (wenn mal wieder etwas Geld zum verbauen da ist) eine 12 Volt Zündanlage einbauen.


    Na dann werd ich wohl mal warten, wenn es bei ZIP Scooter den 16% Rabattag gibt. Oder war das schon und ich habe es verpast? Hoffe nicht.

    Hallo,


    besteht die möglichkeit sich eine große Kurbelwelle ein zu bauen und die alte 6 Volt Zündung von der V 50 zu behalten?
    Ok das Lüfterrad muß dann einen großen Konus haben. Aber dann kann ich mir die 12 Volt Zündung spätermal ein bauen, ohne den Motor wieder auf zu machen.
    Welches Lüfterrad brauche ich dafür?


    Danke für eure Info`s von Reinhard

    hallo,


    da tut mir richtig leid für dich.
    ich hoffe du hast mit deinen fahrzeugen noch nicht so gut in felnsburg gepunktet, dass du jetzt bus fahren mußt.


    werde wohl jetzt auch nochmal mir meinen motorumbau überlegen. ich habe zwar einen führerschein für motorräder und immer gut punkte gesammelt. aber die vespa will ich für meine freundin aufbauen und will damit natürlich auch durch hamburg fahren.


    wünsch dir in dieser sache viel kraft und glück.

    Danke für die Info schon mal.


    Aber was raten den die Profi`s einem, wenn die Frau den Roller fahren soll und es nicht nach so einer heißen Kisten von einem Vollgaskranken aussehen soll?
    Suche halt einen guten Kompromiss hier im Hamburger Stadtverkehr gut mit zu schwimmen.


    Noch eine Frage?
    Ist der Polini 50 ccm gegen 50 DR nun besser oder nicht?


    Ich möchte mir meine Leistung nicht im Drehzahlhimmel erkaufen. Dafür habe ich noch andere Zweiräder.

    Hallo Ihr Vespisti`s


    ich bin neu hier und habe meiner Freundin eine Vespa V 50 geschenkt.
    Nun bin ich grade dabei den Motor zu überholen. Das die Keine damit überhaupt noch lief wundert mich ein bisschen. Kolben mit Riefen und Ringen die die das Wort Kompression nur noch aus den Prospekt kannten.


    So nun zu meinen fragen:
    Ich möchte die Vespa auf eine Geschwindigkeit von 50 bis 60 Kmh bringen und das ganze so unauffällig wie möglich, da meine Freudin keine Motorradführerschein hat. (Ja, ja ich weiss das es ein bisschen Ilegal gibt es nicht)


    Umbau am Motor:
    Racing Kurbelwelle (alte war fertig)
    Polini 50 ccm Satz (alte hat Riefen)
    Vergaser 16/16
    Sito Bannane (war schon dran)


    Ist dieser Umbau zu sportlich, zu laut oder kommt die Leistung nur beim gnadenlosen Gasgeben?
    Ein 75 DR möchte ich nicht verbauen, Schnapsgas bleibt Schnapsglas und damit wurden früher sogar Weltmeisterschaftsläufe ausgetragen.