Beiträge von Himbaer94

    Sie läuft!!!

    Mit halb gezogenen choke angeschoben. Das des Öfteren. Jedes Mal kam sie ein bisschen besser. Mach dem zehnten Anschieben sprang sie dann auch an, aber nur wenn dabei Vollgas gedreht ist. Sie blieb dann nicht lange an. Paar mal wiederholt dann war sie warm. Ohne choke angeschoben Vollgas... ging. Aber sie würde sofort wieder ausgehen wenn ich Gas komplett wegnehme.


    Habe jetzt so den Gasgriff halb rum gedreht. Das geht noch.

    Mit Vollgas und ersten Gang fährt sie dann tatsächlich auch 5-10 km/h. Die Rauchentwicklung ist zudem immens. Die komplette Straße eingenebelt....


    Wie bekomme ich das weiter in den Griff, so dass sie durch kicken anspringt und weniger als nebelmaschine fungiert?

    Hi, ich habe den abgescherten Halbmondkeil gewechselt.

    Wenn ich jetzt ankicke, merke ich das da was zündet...

    Kommt nur nicht. Ziehe ich jetzt die Kerze raus kommt mir Qualm entgegen. Liegt’s am Auspuff oder eher falsch eingebauter Kolben?

    Ahhh leute! Es lüpt!

    Ich konnte das Polrad erfolgreich lösen.

    Ich habe mit einer feinen rundfeile die ersten Gewindegänge abgeschrägt, mit rostentferner gesäubert, gefettet, probiert und das ganze von vorne. Ich wollte nicht sofort zuviel Material wegfeilen...



    Nur nun ein weiteres Problem (soll man deswegen einen neuen Thread aufmachen?): Der Halbmondkeil ist in zwei Teile zerbrochen, das obere hing am Magneten aber das untere hängt immer nach in der Nut der Welle (welche Welle ist das genau?) habe es jetzt erstmal gut mit roströtere eingesprüht und dann vorsichtig mit einem spitzen Schraubendreher versucht in hochzukanten , hat nicht funktioniert. Foto folgt. Möchte auch ungern mehr Druck auf die Welle geben, gibts dazu wieder gute Tricks und Erfahrungen?


    Lg


    Wer schlägt den da mit dem Hammer drauf||

    Mein Vorbesitzer 🙈 Bin das erste Mal am Polrad zugange...


    Ich Versuch das mal umzusetzen.


    Aber Ihr seht ja welches Polrad ich nutze. Ist der Abzieher (28x1) richtig? Ich möchte nicht noch mehr Schäden verursachen....

    Hi,

    Ich habe einen Polradbzieher von sip gekauft. Dieser hat ein 28er Gewinde. Der Innendurchmesser beträgt 27mm. Müsste das nicht zusammen passen? Leider bekomme ich höchstens eine halbe Umdrehung reingedreht.


    Lg

    Okay, also das Polrad abmachen bekomme ich bestimmt relativ gut hin. Polradabzieher habe ich.

    Wie bekomme ich die Richtung der Kolbeneinbaurichtung heraus? Also den Zylinder / Zylernderkopfabdeckung runternehmen?

    Die Vespa hat tatsächlich einen neuen Kolben. Hab eine Rechnung von meinem Vorbesitzer.

    So, ich habe folgende Dinge gemacht:

    • Vergaser gereinigt
    • Vergaser neu abgedichtet (vergaser ist jetzt wieder dicht)
    • Neue Zündkerze
    • Neuer Zündkerzenstecker
    • Neues Zündkabel
    • Zündfunke ist blau und kräftig
    • Tank ist wieder dicht
    • Kompression mit der „Daumenmethode“ geprüft und für gut befunden

    Zündfunken ist vorhanden, Sprit ist nach dem Antreten an der Kerze, Vergaser ist trocken.


    Weder antreten noch anschieben bringen den gewünschten Erfolg. Motor bleibt aus. Kein Mucks...


    Was kann / sollte ich jetzt überprüfen, einstellen, machen?

    Ich habe beim Ausbau des Tanks was festgestellt: Halte ich den Tank gerade ist das Ventil dicht. Halte ich Ihn schräg läuft Benzin aus dem Ventil.... das ist nicht so gewünscht oder?


    Was ist das für ein Problem?

    Leider habe ich sie so übernommen. Der Vorbesitzer könnte wohl vor eine, Monat noch damit fahren, aber nur nach anschieben. Im warmen Zustan konnte sie auch gekickt werden.

    Nun funktioniert das Anschieben leider auch nicht mehr.


    Unternommen habe ich praktisch noch nichts. Außer die schon beschriebenen Tests durchgeführt.

    Hi mein erst Eintrag und gleich ein Problem.

    Meine PK50XL bj90 springt nicht an.

    Zündkerze ist nach mehrmaligen Ankicken nass. Kicken bringt außer ner nassen Kerze nichts....


    Gibt es eine Liste was Ich so durchgehen kann?


    Bräuchte für alles (Vergaserausbau;Reinigung,...) irgendwie auch eine Anleitung. Bin Vespaneuling...


    Zündkerze habe ich überprüft, blitzt auch blau. Benzin ist vorhanden, der Tank ist rostfrei.


    Ich will doch nur...:-7 ...:)

    Liebe Grüße

    Himbeeren