Beiträge von ideefixe

    Der Zündzeitpunkt wurde mir gesagt sollte man nicht einstellen das gibt nur eine Bastellei ohne ende. und sie lief ja vorher auch. Sie Fährt auch bis ich sie aus mache. wenn ich sie gleich wieder an mache geht es auch. nur nicht wenn ich ne Minute warte. Dann geht sie erst wieder in ne halben Stunde an. kann sie dann absaufen? Sie läuft so echt Super.

    Meine 50N Stotterte die ganze Zeit, darauf hin habe ich den Unterbrecher eingestellt( 50) der Händler meinte (60) aber das schien mir etwas zuviel. Normal haben Mopeds doch sowas an die 40. Jetzt läuft sie zwar prima, wenn ich ca.4 Km fahre und stelle sie ab geht sie nicht mehr an, bzw erst nach ca 30min warten. Woran kann das liegen? Die Zündung hat doch nix damit zu tun oder? Säuft sie aber?
    Was meint ihr?
    Vielen dank mal für eure Hilfe im vorraus!!

    Mir hat es letzt den Keil von der Kupplung und dem oberen Ritzel gekostet. dann habe ich das Ding aufgemacht, und merke das ich euch ein kleines Seitenspiel ind der Kupplungswelle habe. ist das normal?
    Kann man das einstellen, oder von der anderen Seiten anziehen?



    Wäre um Rat dankbar.

    Bei dem Hercules war es ein Bing Vergaser da ging das Venturirohr nicht so Raus wie bei den Dell orto.


    Aber den dell Orto müßte man ja nur bis Kurz vor dem Rohr auf bohren. Es ist ja nur der einlaß auf 10mm gedrosselt, der außlass ist ja komplett offen 16mm.


    Hat wohl nimand erfahrungen mit? Was für eine Bedüsung ist in einem 16.16 drin ? Wurde der auch mal an einer 50 Spezial verbaut? Bringt das mehr leistung oder ist der Motor gar nicht für so ein Vergaser gebaut von den Überström kanälen?


    Danke schon mal für eure Antworten.

    Hat von euch jemand erfahrung damit nen Dell orto 16.10 auf zubohren? Der Müßte ja baugleich sein mit dem 16.16 nur ist hinten ein kleineres loch drin? Oder? Und natürlich ne andere Düse.


    Ich hatte sowas früher mal an nem Hercules Mofa gemacht, und der Bock lief danach wirklich. Ein fach auf das maß des Größeren Vergasers aufgebohrt, sprich bei dem Mofa war es von 10 auf 12. Aber beim Dell orto von meiner V 50 scheint es mir etwas viel 16 für den Orginal Zylinder.


    Vielen Dank

    Ist es normal, das die Vespa vorne wahnsinnig weich gefedert ist, man merkt so ja viel zuspät, ob sie rutscht oder Federt. Was für Zubehörfederbeine könnt ihr empfehlen?


    Vielen Dank schon mal für eure Antworten.

    Kann mir jemand sagen was in eine 50N für eine Hauptdüse rein gehört? In der Betriebserlaubnis steht nixdrin. Und ich würd gern mal wissen was die Orginal Bedüsung ist!


    Danke im vorraus!

    Ist es normal das bei einer V50 Bj 73 das Bremslicht erst angeht wenn der Roller schon steht? Das ist vielleicht etwas übertrieben, aber es geht ewig wenn ich auf die Bremse steh, bis dann das Licht angeht.

    ich versteh das mit wenig Sprit niht, warum tankst du nich einfach? Ein Langer Schlauch ist nicht gut, da das Benzin ein Gefälle braucht, wenn du ihn zu lang hast, dann muß der Sprit ja wieder berg auf. Stimmt die Vergasereinstellung? und wie sieht der Unterbrecher aus? Hab ein ähnliches Problem nur ist es mir grad zu Kalt die Kiste vor der Tür zu zerlegen.

    Hab mich mal beim Rollershop erkundigt, also da muß wohl alles umgebaut werden, inclusiv Kurbelwelle,Kabelbaum komplett . kosten ca. 300€(Material) da bleib ich wohl lieber beim Unterbrecher.

    Weiß jemand ob und wo es eine Kontaktlose Zündung für die V50 gibt und was für erfahrungen habt ihr damit?Einfache montage, oder muß dann mehr als der Unterbrecher gewechselt werden?Ich denke das die Elektrische Zündung halt zuverlässiger ist, oder wie seht ihr das??



    Grüßle