Beiträge von martin79

    Hallo Allerseits,



    lange ists her, meine Anmeldung im Forum. Jetzt ist das Typenschild und Schlüssel der Vespa meines Vaters aufgetaucht klatschen-) jubel jubel .Sie ist seit knapp 30 Jahren im Dornröschenschlaf. Weiss weder Typ, noch sonst irgendwas......


    Könnt Ihr mir vielleicht weiterhelfen? auf dem Schild steht:


    FahrzeugNr. VSB IT 501968


    FahrzeugTyp: Vespa GS/4


    zul. Gesamtgewicht :265


    Ist ein älteres Stück ohne Spiegel oder irgendwelche Blinker.


    Vielleicht schaffen wir es, sie ja mal wieder auf die Strasse zu bringen. Nachdem sie einen Scheunenbrand so gut wie unversehrt überstanden hat und nun ihr dasein im Keller seit Jahren fristet.


    vielen Dank schonmal,


    Gruß Martin

    Hi,


    nach googeln von Vespa- Bildern mutmaße ich mal, dass es sich um eine Vespa GS 150 handelt.


    Hab keine Ahnung wann die gebaut wurden. Könnte mir dann vielleicht jemand der auch ne Gs hat, mir seinen Brief kopieren? Wo finde ich denn eigentlich Fahrgestellnummern etc an dem Roller?


    mfg Martin

    Hallo,


    wollt mich kurz vorstellen, bin 27 und habe vor die Vespa meines Vaters wieder auf die Straße zu bringen ;)


    Sie steht schon seit etlichen Jahren, bewegt (aus eigener Kraft :D ) wurde sie leider lange vor meiner Geburt.


    Ich hab leider keine großen Infos, auch leider weder Schlüssel noch Papiere. Glaube sie hat um die 150 ccm oder evtl.200? Und dürfte aus den 60ern oder 70ern sein.


    Wenn ich nächstes mal wieder bei meiner Familie bin, mach ich mal Bilder. Vielleicht könnt Ihr mir helfen bei meinem Vorhaben.


    Zu machen ist wohl ne Menge, wüsste im Moment nicht mal wie ich das Modell bestimmen kann, bzw Papiere und Schlüssel wieder bekomme :(


    viele Grüße Martin