Beiträge von NikoX79

    Hast du den Kickstarter getreten ohne das die Schraube drin und angezogen war?
    Wenn man das vergißt, dann springt leicht die Verzahnung über und es sieht aus als wenn der Kickstarter nicht zurück kommt. yohman-)


    ne das hatte ich im herbst, ich glaube ich lerne nur durch eigene Fehler. trotzdem danke! jetzt wo er eingebaut ist läßt er sich ja auch leichter untersuchen. werde ihn die woche über öffnen, ist ja auch nur ne halbe stunde. muß gestehen das die hälften in dem bereich auch nicht ganz sauber auflagen, sondern ca. 1mm luft hatten. egal hier ist eh schneechaos.


    PS auf nem schreibtisch geht das alles so beschissen, brauch nen montageständer, oder halt einbauen wie jetzt

    meine die dichtungen zwischen den motorhälften und am schaltsegment. ich klebe die immer mit dichtmittel ein, da die dichtflächen einige "Gebrauchsspuren" aufweisen. dadurch reißen die zu 80%. Simmeringe laß ich wie es ist. im alten motor waren die 13 jahre am stück ohne das was war. und ich mache den motor fast jährlich auf. außer letzten sommer (4X wg verfluchter kleiner fehler genau wie jetzt) eigentlich sollte ich es ja können, ist aber nicht so ;(

    der Motor ist wieder drin. Natürlich gibt es die erwarteten Probleme durch Unachtsamkeit :cursing: Kickstarter geht nach dem Kicken nickt wieder zurück. Denke mal die feder ist nicht richtig drin oder sonste was in der Gegend. wenn das Hinterrad montiert ist und er wieder auf der Seite stehen kann, werde ich russisch 8) die kleine Hälfte abnehmen und nachschauen. Brauche vorher natürlich noch neue Dichtungen.


    Ich nehms sportlich und hab meinen Motor schon ausgiebig beschimpft :-8 Ist ja nicht so das mir das jedesmal passiert. Diesmal volle Aufmerksamkeit auf den Kolben gesetzt und dann.... Ach ja und ein paar Impressionen:


    gaser kommst du mit 20er aus, 24 wäre zu viel, ersatzteile am liebsten bei meinem teiledealer in münchen oder bei den bekannten shops. gibt bessere zylinder aber sie haben meist den hauch des illegalen.

    ich suche ja auch schon länger und es gibt viele kategorien. ne rundlenker gibts ab:


    700 mit schweißarbeiten und kein oder schlechter o-lack. motor dreht (das heißt es kann alles im arsch sein, aber der rest vom kolben geht hoch und runter) oder motor fest)


    1000-1200 dann entweder guter lack oder motor läuft, mehr oder weniger halt


    ab 1400 lack IO, aber nicht schön und motor geht


    nach oben offen. Fährt + O-Lack für 1800-2000. komplett restauriert mit wunschfarbe 2400-2800


    mußt halt glück haben. hier im forum kennen sich alle aus. gibt keine unverschämten preise (meist) aber auch keine schnapper. bei ebääähh wird alles bezahlt und mobile quoka usw ist auch nicht immer günstig. generell ist das angebot knapp. wer nen rundlicht rahmen für mich hat bitte melden :rolleyes:

    Die schrauben hab ich gestern sortiert :rolleyes: hatte einen satz neue die ich erst zugeordnet habe und dann eine kiste mit den öligen alten :thumbdown: war aber schon recht stolz das ich jede schraube zuordnen konnte in höchstens 30 minuten. mir ist es schon mal vorgekommen das der motor zusammen war und die feder von der kickstarterwelle oder der ölumlenker aus plastik übrig blieb. das wollte ich vermeiden 8|


    lackiert mit füller/haftgrund für alu, dann schwarz matt und dann matter klarlack. ich wünschte schon wieder ich hätte es nicht gemacht. kommen eh immer kratzer drauf. wenn der motor morgen zusammen ist, klebe ich noch die neuralgischen punkte ab, entfette und jauch noch mal drüber. wird halt wieder etwas optischer pfusch 8) hauptsache die inneren werte stimmen. der nächste motor wird gepulvert!

    ich kenn die stelle, wird ja normal vom inneren simmering abgedichtet und dient wahrscheinlich wirklich dazu kleine mengen austretenden öls an der bremse vorbei nach außen zu führen.


    in deinem fall macht es wohl sinn das ganze zu verschließen, da ein innenliegender simmering nicht möglich scheint, hab aber auch noch keine cosa.hauptwelle gesehen? ich würde flüssigmetall nehmen. kannst ja noch ne kleine nabenschraube hinterher schießen.

    Mal ein kleiner zwischenstand. Motor ist zusammen, lüfterrad, zylinder und kupplung sind drauf. leider noch keine cosa-kupplung ;(


    im schwerpunkt folgen anbauteile, bremse und silentgummis. von der traurigen gummigeschichte morgen mehr. morgen werden erst mal fehlende kleinteile, in der hauptsache splinte usw. besorgt. Sa. soll er komplettiert werden und Sonntag soll er krach machen. ein paar impressionen im anhang:


    für mich steht fest das die beiden unter sich ausmachen sollen, da keiner beide seiten und den background kennt. für mich steht auch fest wer es ist, bis das gegenteil bewiesen ist. Es geht doch nichts über vorurteile. keiner schreibt 4 mal das er es ist, wenns ein scherz ist. es sei denn man hat einen komischen sinn von humor.


    das alle nach einem kandidaten für den galgen suchen, aber den der sich im zeitlichen abstand öfters mal bekennt ignorieren finde ich witzig.

    Wie ichs verstanden hab, willste es mit der Dose machen? Im Prinzip auch egal, ich nehme bei Dose immer Filler/Haftgrund der mit dem 2K Lack verträglich ist. Das verschließt kleine Poren und Minikratzer und bietet eine bessere Basis für den späteren Lack. Durch die Farbe in dem Zeug, bei mir Rostbraun, siehst du auch erstmals ob die Oberfläche so OK ist oder noch geschliffen werden muß, aber ich bin wirklich kein Lackierexperte 8)

    So die Auflösung gabs von PX-Tom, der mir die Teile ja auch verkauft hat. Besten Dank für beides


    1 = Bremse 3X die Aufnahme für die Belege, 1X die Achsaufnahme
    2 = 1XKupplungshebel, 1X ist Ersatz
    3 = 2X Bremsnocke, also das was die beläge drückt
    4 = 1X Kickstarterwelle
    5 = nicht abgebildet, 1X Kupplungsdeckel



    Edith sagt, wenn ich nicht seit 2 tagen wie ein vollidiot meine bremsnocke suchen würde, wäre ich villeicht durch anschauen so drauf gekommen

    ja schieblehre hätte ich auch gerne, aber wo ich dir schon ein Lineal schicken wollte, kannst du ja...


    also wenn man von 3 schraubenlöchern ausgeht ist eins aif 12, eins auf 3 und eins auf 9 uhr. gegenüber liegen sich 9 und 3.


    der abstand von 12 zu 3 und von 12 zu 9 ist je 4,25cm, aber ist halt nur ein lineal 8) machst du mir bitte auch son ding? hatte es schon ganz verdrängt und muß wohl den dremel noch mal schwingen :thumbdown: