Beiträge von Ulli

    nabend jungs,


    wollten heute mal die Bemsbeläge tauschen und mussten folgendes feststellen.


    - die Bremsbelege sind noch ausreichend dick und nicht verhärtet
    - die Bremsbelege sind nicht gleichmäßig abgelaufen
    - der Bremszylinder drückt nur in eine Richtung und scheint undicht zu sein


    habt ihr so was schonmal gesehen?


    und nu?[attach][attach=17036,'none','2']17035[/attach][/attach]

    also djudt,


    ich meld mich nomma zu wort, denn:


    von augekuppelter fahrt halte ich sicherheitstechnisch rein gar nix.


    kann ja jeder machen wie er will, aber muss mans auch noch als tipp geben?




    lg,


    die ulli



    *viell sollte man männer zu sowas auch nicht befragen ;) *

    vom gas runter so dass ich nicht bremsen muss um unter 50 zu bleiben. immer nur so viel gas wie nötig...von allein rollste schon nicht über 50, zumindest permanentes bremsen muss dann nicht. u bremsen gegen gezogenes gas ist ja eh ein contradictio in res

    sich ebenfalls als t3-erin outet. aber im februar hab ich verkaufen müsssen, wird aber neuen geben.
    davor bin ich nen käfer gefahren...



    es ist halt so: freunde des klassischen fahrgeschacks stehen auf alt und gut...da kommt halt nur vespa u vw in frage 8)


    mein bulli:
    [Blockierte Grafik: http://bulliforum.com/bilder/ulli/ulli1.jpg]


    mein käfer war wie dieser, kein pic aufm pc:
    [Blockierte Grafik: http://www.gallien.org/serendi…ds/vw-kaefer-orange-1.jpg]



    lg
    die ulli



    @deeside: solltest du wirklich mal verkaufen wollen, kannst ja mal anbieten ;)


    nomma edit: wer mag kann ja mal bei uns im bulliforum vorbeischauen! freuen uns immer über neue gesichter, deeside, sach doch mal hallo. die jungs sind klasse u werden dir helfen ne menge geld zu sparen! *das darf ich doch oder? is ja keine konkurrenz

    kaidoor, erzähl mal, aufgegeben?


    hm ?( ?( ?( du schreibst hier, dass du sie gekauft hast u sonst ja imma pks hattest...bei ebay steht dassu sieh schon 2 jahre in der garage hast mindestens...die ebayvespa is umgefallen, in meine isn fahrrad gefahren...


    irgendwie komisch. macht mich n bisschen unsicher, obwohl ich sehr zufrieden bin mit meiner azuro...

    fertich isse u tuckert nun herum ;)


    foto leider nur gemacht bevor noch reifen schön gemacht wurden u lenker is auch noch wackelich...aber immerhin: resümee: für schlappe 100 ocken doch ganz ansehlich u vor allem fahrtüchtig geworden...abba viel arbeit, denke dennoch, war ja auch meine erste, man wird wohl schneller mit der zeit, ich mein, ich wusste vorher nicht wasn zündkerzenstecker is ^^


    großen dank an boomer u ihre schlauen bücher!

    hab die dinger mal gekauft fürn bulli...würd ich nie wieder amchen!


    da sägt einer so larifari n paar kurven ins blech, passt nicht ganz, sieht unschön aus... machts lieber selber jungs

    huhu leute,


    an meiner pk geht an 1-2 stellen der blaue lack flöten....drunter ist es sehr gleichmäßig silber matt.
    ist das einfach die grundfarbe oder wohl der lack der davor draufkam?
    ist er normale lack eigentlich terpentin-löslich? hab mal unten an ner stelle ausprobiert...mein blau lässt sich damit so abwischen ?( sollte ich das tun wenn ich neu lacke? immerhin hab ich dann ne schicht weniger aufm rolla (gegensatz anschleifen) u noch weniger arbeit als komplett abschleifen.



    lg


    die ulli

    *finger hebt*



    wer von euch auch auto fährt sollte mindestens wissen, dass son spiegel an der vespa absolut not tut! ich kontrolliere die autos mindestens 2 mal bevor ich links abbiege oder spurwechsel, hab selber schon mal beinah nen fahrradfahrer ausm auto übersehen...
    schöne spiegel sehn doch auch nett aus. aber wurscht, sciherheit sollte immer an 1.stelle stehn

    ich hab es getan wie frau es manchmal tun muss: mit roher gewalt:


    den größten schraubenzieher in das rohr gestemmt den ich gefunden habe...drehmoment für autoräder als verlängerung dran....auf den roller gestellt u dann hau ruck....


    ES GEHT WIEDER!!!

    also ich würd auch mal in kleinanzeigen in der zeitung schauen undoder überlegen, ob du viell mit nem import doch besser läufst...immerhin bist du auch näher an italien dran als wir...