Beiträge von Alex-ET3

    Das ist ja ein Witz mit der Qualität bei dem Preis.


    Der BGM Kabelbaum ist denke ich schon der richtige. Wird ja explizit für die Umrüstung der V50 auf 12V empfohlen. Allerdings für die Vespatronic. Ist aber vom Prinzip das gleiche wie die SIP Zündung.


    Spannungsregler ist bei der Zündung dabei.


    Ich werde mir die Schaltpläne von der SIP Zündung und dem BGM Kabelbaum besorgen und mit meinem Elektro-Halbwissen schauen, ob das passt...

    Erst mal danke für die Antworten!


    Hatte SIP Anfang der Woche eine Nachricht geschickt, aber bisher keine Antwort bekommen. Versuche es morgen telefonisch. Habe hier auf praxisnahe Erfahrungen gehofft.


    seb.d. Was war das Problem beim SIP Kabelbaum?

    Und da ich meine Stärken eher in der Mechanik als in der Elektrik habe, würde ich zu einem fertigen Kabelbaum tendieren. Das Set von BGM gibt es bei ScooterCenter, oder?


    Edit: hab den BGM Kabelbaum gefunden BGM Kabelbaum.


    Ist die Frage, ob der mit der SIP Zündung kompatibel ist...

    Hallo zusammen,


    ich spiele mit dem Gedanken, die SIP Performance Zündung Zündungin meiner V50 Special (deutsche Ausführung mit Lenkerendenblinker) zu verbauen. Hat das schon jemand hinter sich und kann sagen, was alles benötigt wird? Geht das mit dem originalen Kabelbaum oder braucht man diesen hier Kabelbaum. Befürchte, das zieht einen riesen Rattenschwanz nach sich. Geht ja dann vermutlich weiter mit dem Lichtschalter...


    Gruß Alex

    Das mit den härteren Silentgummis war von mir gut gemeint, aber wie Du sagst kommen die Motorvibrationen je nach Drehzahl schon ganz gut durch. ;( Naja, jetzt sind die Dinger drin und bleiben da auch erst mal, da ich keine Lust habe, das alles nochmal zu machen. Man lernt halt doch nie aus...


    Und zum Thema Einfahren beim Pinasco: Kanten gab es keine zu brechen, war top verarbeitet. Die Lauffläche ist Nicasil beschichtet. Heißt: Nach ca. 100 Km sportlichem Einfahren gab es Feuer!


    Zündung werde ich bei Gelegenheit nochmal abblitzen. Kerzenbild sieht gut aus.

    So, hier kommen die Bilder. Es ist auf jeden Fall ein Kupplungsarm mit langem Hebel, welcher nicht zu der verbauten Halteplatte der Züge passt. Deshalb war der verbaute Kupplungsarm auch nach oben gebogen und zwar so schlimm, dass ich einen neuen gekauft habe. Jetzt benötige ich noch die Zug-Halteplatte für den langen Arm.


    Die Frage nach der Position Kupplungsarm und Nocke bleibt aber ;-)


    Hallo zusammen,


    habe beim Ausbau meines Kupplungsarmes leider versäumt, mir die Position der Nocke (die den Trennpilz betätigt) zu markieren. Gibt es da einen Trick, diese Position zu ermitteln? Ungefähr kann ich das abschätzen, aber die Verzahnung lässt ja einen gewissen Spielraum.


    Danke!

    Hallo zusammen,


    habe mir bei SIP für meine 76er Special (deutsches Modell) einen neuen Unterbrecher bestellt. Lang und ohne Pin, da ich dachte, der Pin bleibt an der Grundplatte. Leider bleibt der Pin am Unterbrecher. Lässt sich dieser davon entfernen und am neuen Unterbrecher verwenden oder ist das Ding fest verpresst?


    Danke euch!

    Ich würde dir gerne Rückmeldung geben, allerdings habe ich ein anderes Setup. Ich fahre eine ET3 mit dem Polini 130, jedoch mit 24er Vergaser und Polini Renntüte. Das bring schon was.


    Ob nur ein Zylindertausch mit anderer Bedüsung was bringt, kann ich leider nicht sagen. Der ET3 Zylinder hat ja bereits andere Überströmer und eine höhere Verdichtung als die normale PV. Der Polini hat etwas mehr Hubraum, eine noch höhere Verdichtung und nochmals mehr/andere Überströmer als der ET3 Zylinder. Deshalb wird die ET3 mit diesem Zylinder etwas besser gehen, aber ich denke nicht gravierend. Das ist nur eine Einschätzung von mir.

    Reißen will ich mit der V50 auch nichts. Soll einfach ein agiler Daily Driver werden. Dass ein 102er Pinasco mit 19 Vergaser und SIP Road Auspuff die 3.00 ÜS im vierten nicht beschleunigt, kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen.


    Das Fass mit der kontaktlosen Zündung mach ich nicht auf, da ich in die V50 nicht viel Geld versenken will. Die Drehzahlen, die ich fahre, macht meine Zündung. Der Pinasco ist doch eh kein Drehzahlwunder und das brach ich auch nicht.


    Lukk : SIP ist übrigens wieder online. Vielleicht kannst mal einen Blick auf die Rennwelle werfen, ob die für meinen Zweck taugt. Rennwelle


    Und fräsen will ich deshalb nicht, weil es hier in diesem Thread schon hieß, es bringt in diese Fall nicht viel. Und wegen "nicht viel" fräs ich nicht. Wie gesagt, ich will mit dem Ding keinen Rennen gewinnen!

    Mensch Jungs, ist echt klasse, wie ihr mich mit Infos versorgt!


    Aber jetzt weiß ich erst nicht, ob der Pinasco 102 Plug & Play sauber läuft. Ich will kein Leistungswunder, soll nur schön, etwas flotter und zuverlässig laufen.


    Die Überströmer kann ich an den Zylinder anpassen. Habe das schon bei anderen Motoren gemacht. Wollte es aber an diesem schönen unverbastelten Motor nicht machen.


    @ jack o'neill: meinst du mit einer einfachen Rennwelle z.B. diese hier: Rennwelle