Beiträge von Vespa-Chirurg

    Moin


    Solltest du mit der Maßnahme Erfolg haben, dann könnte es der Auspuff sein.


    Was mich stört ist die Tatsache das deine Dame im abgekühlten Zustand, keine Zicken macht.


    Ein abgenudelter Auspuff, macht sich in der Regel bemerkbar, dass sie nicht richtig hochdreht, schlecht anspringt und einfach nicht auf Drehzahl kommen möchte.
    Das kann man auch am Zündkerzenbild feststellen, sollte es schwarz und verrust sein. Dann muß gehandelt werden.


    Grüße von der Küste
    Holger

    Moin PX80saar


    Liest sich nach einem Problem mit der Spritversorgung. Denke da in Richtung Vergaser und Schwimmerventil.


    Schon mal einen Vergaser zerlegt und gereinigt? Würde ich an deiner Stelle mal versuchen.
    Sollte das nicht fruchten, wieder hier melden.


    Grüße von der Küste
    Holger

    Moin zusammen


    Nicht nervös werden, die Tolleranzen bei der Abgasuntersuchung sind recht groß.


    Meine Abgasuntersuchung fand auch mehrmals ohne meine Anwesendheit statt. So frei nach dem Motto...."gehen Sie schon mal nach vorne zur Kasse, ich mache das hier....".


    Die Jungs haben nämlich nicht so wirklich Lust, ihre Co2 Sonde in einen 2 Takter rein zu halten......


    Grüße von der Küste
    Holger

    Moin Marco


    Holla die Waldfee. Auf Anhieb hätte ich auf eine falsche Leerlaufdrehlzahl getippt, aber wenn es in den anderen Gängen nicht auftritt.....


    Funke uns doch mal deine Vergaserbedüsung durch.


    Ansonsten......wenn du doch diese Macke kennst, überlge dir ob du damit leben kannst.


    Beispiel. Bei meiner roten tut es der E- Starter zu 90% nur, wenn ich vorher einmal Hupe.... :wacko:
    Ich habe mich schonmal auf gemacht diesen Fehler zu finden....ohne Erfolg. Daher beschloß ich, mit diesem Fehler einfach zu leben.
    Bevor ich Stunden in die Fehlersuche investiere.....


    Fällt mir gerade ein? Wie schaut dein Luftfilter aus?


    Grüße von der Küste
    Holger

    Moin


    Also deine Dame macht Probleme wen sie warm ist. Vergaser richtig sauber? Komplett zerlegt und so weiter....? Ok.


    Wenn sie also stottert oder du im 4 Gang nicht mehr Vollgas fahren kannst. Dann fehlt entweder Sprit oder Luft.
    Selbst wenn du nicht die richtige Kerze drin hast, würde sie schlechter verbrennen, aber stottern.....


    Schaue dir doch mal den Luftfilter an. Beim ausblasen (an einer Tanke) immer von innen nach aussen.
    Teste deine Dame mal ohne Luftfilter oder ohne Rüssel und so weiter. Sollte dann Besserung eintreten weist du woran es liegt...


    Grüße von der Küste
    Holger

    Moin Käpt´n


    Deine Motorprobleme (knallen) lässt auf ein Zündungsproblem schliessen. Als ob deine Zündung "wandern" würde.
    Normalerweise macht sie da nämlich nicht.


    Dachte zuerst an Falschluft, aber wenn du beschreibst das alles ok ist.


    Eine Ferndiagnose ist immer schwer. Und HH ist voll mit Vespapiloten.


    Im Notfall kann ich dir diesen Laden empfehlen:



    Ist "die" Adresse in Norddeutschland.


    Grüße von der Küste
    Holger

    Moinsen


    Die Zündkerzentemperatur ist kein Wert mit dem man rechnen kann/darf.
    Viel interessanter wäre die Abgastemperatur, also kurz nach dem Auslass.


    Ich weis nicht mehr wo ich es gelesen hatte, aber es gab mal einen Thread, wo wolche Abgasmessungen durch geführt wurden.
    Man hatte versucht aus diesen Temperaturen, einen mögliche "Klemmtemperatur" abzuleiten. Schlulg aber auch fehlt, weil man nicht wusste ab wann z.B. der Kolben ein Loch bekam oder der Ölfilm reisst.
    Im Labor fiel der Kolben bei ca. 600° zusammen. Leider wurde die Innenraumkühling nicht simuliert....


    Daher konnte man mit den Werten wenig anfangen.


    Grüße von der Küste
    Holger

    Hallo Neuling am Werk


    Hallo,
    da ich mich nicht mit dieser Internetseite auskenne und erst Seit gestern angemeldet bin dachte ich mir, wende ich mich mal an eine mit der Seite vertrautes Mitglied. Zumal bin ich nicht so der Internetspezialist. Ich habe folgendes Problem und hoffe das Sie mir weiterhelfen können. Ich bin seit einigen Tagen der Besitzer einer Vespa PK 50 XL. Bin schon einige Runden mit ihr gefahren, da ich zuvor nie eine Vespa gefahren habe, weiß ich nicht ob dies normal oder nicht normal ist. Die Kupplung, also der linke Griff mit dem man die Gänge einlegt scheint mir ein wenig locker zu sein, somit gehen die Gänge ungleichmäßig rein (ich hoffe sie verstehen mich, ich drücke Sachen sehr kompliziert aus). Nun weiß ich nicht ob man sowas justieren kann oder wie man an soetwas ran gehen muss.
    Ich hoffe Sie können mir weiterhelfen.
    Liebe Grüße, Antonio.


    Der Verfasser ist Vesparoni

    Moin zusammen


    Uaaaaaah Mist ich kann nicht. Zumal beide Reusen auch keinen TüV mehr haben.


    Obwohl.........hat mich das letzte mal auch nicht gestört.....Pssssst nicht weiter sagen... ;)


    Grüße Holger

    Moin zusammen


    Leute leute macht mal bitte halb lang.


    Es mag durch aus verwunderlich sein, dass einer seine Dame verstümmeln möchte.

    Aber es ist nach wie vor sein Recht sowas zu machen, ist ja schliesslich sein Eigentum. Selbst wenn er sie anzünden möchte, ist es sein Bier.


    Über Technik lässt sich streiten, aber nicht über Geschmack.
    Also bitte ich alle hier um ein wenig Nachsicht und hoffe auf Besserung.


    Danke für die Zusammenarbeit.


    Grüße von der Küste
    Holger