Beiträge von alex_pk50

    ok gerne - es wurde vor ca 1.500 km der Motor renoviert.
    Dabei wurde 102ccm verbaut, alle Lager neu, Zündung CDI und Pickup wurde alles übernommen - also alt.
    Den Vergaser habe ich auch unangetastet lassen - das Kerzenbild war bisher immer ok.
    Aber seit der Motorüberholung ist die Vespa noch nie richtig gut gelaufen - mit vieeeeel Zeit läuft sie lt Tacho 70 km/h.
    Das Vibrieren kommt definitiv vom Motor weil es auch am Stand auftritt.
    Suche habe ich schon benutzt.
    Der Motor hängt eher zäh am Gas - auch im Leerlauf. Das war vorher mit den original 50ccm nicht.

    Hallo,
    meine PK 50SS vibriert in einem gewissen Drehzahlband sehr stark und scheppert.
    Zusätzlich läuft sie nicht gut. 102ccm mit Polini Banane und 19er Vergaser sind verbaut.
    Glaube mich zu erinnern dass der original Ansaugstutzen nicht richtig sitzt da 1 Schraube ausgerissen ist. Und ich weiss nicht wo der Filzring hingehört.
    LG Alex

    Hallo,
    ich hab eine PK 50 SS gekauft und bin gerade dabei sie für den Frühling startklar zu machen.
    Das Problem: Es war kein Luftfilter drauf - ich hab einen orig. Filter für eine PK gekauft - ABER der passt nicht drauf, 1 - 2 mm zu klein.


    Der Vergaser sieht noch sehr gut aus - deshalb möchte ich ihn nicht ausbauen und durchmesser nachmessen. Welcher Filter passt da drauf?
    Danke
    mfg alex


    PS: bei der Suchoption im Forum hab ich nicht die passende Antwort gefunden.

    ja danke, hab mir schon gedacht das ich da was seltenes hab, weil ich im ganzen internet nicht sehr viel über die PK50SS herausfinden konnte.
    Motorradführerschein hab ich --> is also kein problem.


    wahrscheinlich gehen da die meinungen auseinander aber ich wäre dankbar über ein Setup (Geschwindigkeit ca. 80 km/h, guter Anzug, nicht sehr viele U/min nur so gemütlich zum herumcruisen) Welche Komponenten passen da zusammen? Kolben, Vergasser, Übersetzung???
    Danke!
    lg aus oberösterreich

    Hallo,
    hab eine PK50 SS gekauft und möchte sie jetzt im Winter auf Vordermann bringen und hab ein paar Fragen


    Lt. Typenschein (Österreich) ist die PK50SS ein Kleinmotorrad hat aber trotzdem nur 50ccm? Gibt's sowas? Wird die gleich mit großen Nummertafeln angemeldet nicht mehr als Moped?


    Leider blicke ich bzgl. Übersetzung bei der Vespa noch überhaupt nicht durch? Meine hat lt. Vorbesitzer 110ccm verbaut und einen Polini-Auspuff aber anscheinend noch org. Übersetzung. Jeder Gang, ganz kurz, niedrige Endgeschwindigkeit. Was kann ich tun? Was ist eine Primär-Übersetzung?


    Mfg alex

    Hallo,


    ich weiss über diese Thema gibts schon einen haufen beiträge aber ich leider noch immer nicht das gefunden wonach ich suche.
    Hab heute das Getriebe-Öl abgelassen. Das war kein Problem - aber die Einfüll-Schraube bin ich mir nicht sicher wo die ist.
    Wenn ich den linken Seitendeckel herunten hab und schau auf den Motor und Getriebe sehe ich 2 Schrauben.
    1. direkt beim Federbein, senkrecht nach unten rein
    2. ein bisschen weiter richtung vergaser und ist ein bisschen höher gelegen als die bei federbein.


    Allerdings ist die beim Federbein sehr verwinkelt, kommt man dazu ohne das Federbein abzumontieren???


    Danke für eure Hilfe für einen Vespa-Neuland-Schrauber!
    lg alex