Beiträge von Pointless

    2)


    Komplett von alleine wird es nie zurückgehen...wenn dann nur leichter, das geht wie schon gesagt gut mit wd 40...unterm lenker gut was rein...und scheinwerfer ab und da auhc noch was rein am gaszug.


    Ganz zurück geht der nicht, weil dies ein italienisches modell ist, gebaut ohne blinker, vll immernoch bei dir.
    DIe italianos dachten sich wenn sie nach rechts zeigen mit der hand um abzubiegen, geht das gaß weg, logisch ^^
    deshalb keine federn die das gas zurückdrehen..


    lg

    Alter :-O
    Ich will auhc
    Mein Tacho sagt 45 =(
    Und beim Bergabahren macht flopp und gaß geht kurz weg...
    Hab schon rausgefunden das meine c50n special eine verengung hat..."drossel"
    Auch mit nem 75er würde ich 45 fahren..
    Demnächst aber ne Banane und nen 75er ...will meine 60 damit ich nicht dauernd geshcnitten werde.



    Fgreetz mIchi

    ICh war beim Piaggiohändler...
    Hab ihm mein Problem geschildert und gleich mal gefragt was wäre wenn man es ( wie wahrscheinlich bei dir ) rausgebohrt hat.
    Er meinte da hast du verloren...musst mit kabelschloss am reifen sichern oder ne öhsenschraube am trittbrett befestigen und da das scloss durchziehen...
    Ich persönlich bin der Mienung das man da ein bisschen Fuschen kann....MC Giver lässt grüßen.
    Schruab mal dein Lenkkopf ab, schau dir das da mal genau an...und wenn das wirklich weggebohrt wurde versuch das provisorisch zu erneuern...löten schweißen irgendein gegenstück dahinzaubern....
    WIe gesagt, mach erstmal lenkkopf ab und schau ob man die stelle sieht.
    Ich persönlich hab es noch nciht gemacht, aber ich würde es dir empfehlen, versuchen kostet ja nichts.



    grüsse Michi

    Hi ;)


    Diese Frage ist schwierig zu beantworten.
    Jeder hat andere Kriterien .
    Wichtig ist aber das die Papiere/schlüssel vorhanden sind.
    Ihr euhc schlau macht ob alles original ist ( meist 75er sätze drin oder sportauspuff ) ( ( Außer ihr wollt illegal fahren, dann ist das ja egal ))


    Joa ansonsten ist ja alles gut solange der Motor läuft....


    Der Rahmen sollte noch die Form eineer Vespa haben ;)
    Den Rest kann man dann mit spaß und Freude selbst machen....Lack, chromteile etc.


    Viel spaß!


    Hoffe ich konnte irgendwie helfen



    grüsse Michi

    ICh habe ähnliches problem...
    ich kann den Lenker abschließen mit neuem schloss....bleibt auhc drin....aber :
    DIeser kleine penöpel der dann nach rechts rastet, damit der sclüssel grade/zum rausziehen ist.....lässt sich nciht nach rechts drehen...


    Also....abschlie0ßen geht...aber schlüssel raus dann nicht weil ich nicht nach rechts drehen kann.
    Könnte es sein, das vom Alten shcloss was drin geblieben ist?


    Grüsse


    Michi

    Der Link von labelsucker führt zu genau mienem Biturbo...
    Da seht ihr ihn...
    Und wenn cih das rihctig verstanden hab , bei SC , hat labelsucker recht.
    WO krieg ich stickstoff her?
    VOn meinem Chemielehrer xP?


    greetz und danke Leute!!!

    Vergaser vll nochmal ausbauen, alle düsen mit drucklft durchpusten, vergaser selbst auhc.
    DIe ganze sache in Waschbenzin oder universalverdünner waschen.
    Schraube fürs Luftgemishc ganz rein.
    Dann 2,5 umdrehungen raus...nun die feineinstellungen.


    Ach und an deiner Stelle zylinder mal genau anschauen.


    Greetz der Michi

    Hab da nur eine MUtter.
    SOll ich mal an der drehen?
    Ich bin der meinung das die nur zur befestigung gilz.
    so einen roten drehknopf wie bei dem auf dem Bild was du hochgeladen hast, hab ihc nicht.
    Greetz und danke soinmal!


    Michi