PX 200: Wie Sitzbankzapfen lösen?

  • Moin, moin!
    Jetzt ist einmal der Tank dran, um den Benzinhahn auszutauschen.
    Die 4 Schrauben sind kein Problem,
    nur wie bekomme ich den hinteren Sitzbankzapfen los,
    habe noch damit zusätzlich einen hinteren Gepäckträger
    befestigt vorgefunden.
    Muß ich den Motor dazu ausbauen oder das Hinterrad abbauen?
    Ohne Gepäckhalterung bräuchte ich diesen gar nicht anfassen,
    der Tank wird aber etwas von der Gepäckhalterung überdeckt.
    Wer hat da so seine Erfahrungen schon gemacht?
    Gruß und Dank im V :rolleyes: oraus.
    Monich

  • Hallo Monich,
    den Sitzbankzapfen kannst Du mit einem 15er Gabelschlüssel herausdrehen, unten am Schaft ansetzen.
    Die Sitzbank Abbauen (drei 13er Schrauben herausdrehen),
    die zwei Schrauben (13er) des Gepäckträgers auch lösen, diesen dann sacht nach hinten drücken, damit Du den Tank
    senkrecht herausheben kannst.
    Es sollte der Gepäckträger natürlich leer sein, damit er nicht von allein nach hinten zieht.
    Gruss Holschi

    Status: es ist nicht leicht........ ;)

  • Hallo old No. 7,
    das Leben kann doch sooo einfach sein.
    Danke für Deine Hilfe.
    Und schon war der Tank draußen, alles
    gar nicht so schlimm.
    Viel Siff, der Vorgänger hatte mit dem Oeltankverschluß gefuscht,
    Isolierband etc.
    Gruß Monich