Brauche Hilfe bei dieser ZGP

  • Hallo.
    Vielleicht kann mir ja hier einer weiterhelfen.
    Ich bin dran die Spezial zu komplettieren und sie war scheinbar schon auf 12V umgerüstet.
    Diese ZGP war verbaut, ebenso ne silbergraue Ducati Zündbox. Warum ich an 12V denke? sie hatte ordentliches Licht mit 12V Birne auch schon im Stand.
    Nur das Problem ist dass die Elektrik umgerüstet werden soll auf Lenkerendblinker + Bremslicht, daher auch der Gedanken auf 12V Zündungsumbau.
    Allerdings erziele ich keinerlei Messeregbnisse bei den Spulen hier und dder Vorbesitzer hatte die Elektrik ordentlich verpfuscht.
    Überall Listerklemmen, Nu rotummantelte Kabel im Kabelbaum eingezogen.....
    Also habsch mir mal nen neuen Kabelbaum geholt der Bremslicht und Lenkerblinker beinhaltet. Nun brauch ich noch Zündgrundplatte, neue Ducati Box CDI usw...


    Um nicht alles neu zu holen kann mir vielleicht einer sagen was das hier für eine ZGP ist? Oder soll ich lieber direkt nen neues Kit ordern inkl Lüfterrad und allem Kram
    PS: Das abgeklebte Kabel war gar nicht angeschlossen im Kabelbaum!


    Danke schon mal im vorraus


    [Blockierte Grafik: http://i4.photobucket.com/albums/y144/OiSkinSaar/P8121113.jpg]

  • das ist eine 12 unterbrecher zündung der dt. spezial


    zündung unterbrecher 12 volt hätte ich mehrere da


    einmal mit sicherheit auf funktion da noch vor 2 wochen in betrieb, aber ohne unterbrecher und kondensator( werden wohl eh neu gemacht)


    cdi in funktionierend original ducati hätte ich auch noch, oder eben komplette zündplatten ohne funktionsgarantie, wie man das so schön sagt

    Zitat pkracer:


    Die Methode des selbst Nachdenkens ist glaube ich nicht avantgardistisch, sondern im Gegenteil ein Relikt aus grauer Vorzeit - damals, bevor es Internetforen gab - und inzwischen total aus der Mode gekommen.




    Deloraz@chup4:
    du gehts mi in letzter zeit sowas von aufm sack! (und bevor da noch ne blöde meldung von dir kommt: ICH HAB SCHON HAARE DRAN!)