VBB1T Motor geht nicht mehr an?

  • Servus zusammen,


    Ich habe seit ein paar tagen eine VBB1T, am Anfang hat der Motor noch funktioniert. Mittlerweile bekommen ich den Motor nicht mehr an, weder mit kicken noch mit schieben. Frischer Sprit und neue zündkerze sind drinnen. Zündfunke ist vorhanden. Beim schieben hört man mal kurz eine Zündung, das wars aber dann auch schon. Die Zündkerze ist danach ein bisschen feucht.


    Schön langsam bin ich mit meinem Latein am Ende und bräuchte eure Hilfe.



    Viele grüße
    Matthias

  • Kommt genug Sprit an? Gaser mal gereinigt? Kerzenfunke schlägt auch kräftig blau gut an Metall durch?

  • Hast du viel gekickt? Wenn ja, mal Kerze raus und den Sprit rauskicken. Nicht dass das Kurbelwellengehäuse vollgelaufen ist.
    Kompression vom Zylinder oK?

  • Kenne mich mit der Elektrik einer VBB nun nicht aus, aber Kabel auf der ZGP und drumherum alle in Ordnung? Nichts zerbröselt? Polradkeil da, wo er hingehört und nicht abgeschert?