Kaufberatung - Vespa PK 50 XL 2

  • Was bist Du bereit ungefähr in € auszugeben?
    850
    Preise schwanken von Region zu Region: Aus welcher Region kommt die Vespa?
    Frankfurt

    Gude zusammen,


    ich will morgen eine Vespa PK 50 XL 2 kaufen gehen. Verkäufer geht auf 850€. Original Zustand und Lack mit paar optischen Fehlern und kein Rost. Motor sieht in Ordnung auch, alles sitzt nichts wackelt, springt sofort an, bremst, Gänge lassen sich schalten etc. Deutsche original Papiere. Also ein guter Gesamteindruck.


    5 Vorbesitzer. Ich wäre Nr 6


    Jetzt ein aber.

    1.Beim Gas dreht er hoch und kommt nicht auf Standgas zurück. Zug am Vergaser scheint OK, vermute Falschluft. Eventuell O Ring am ASS. Hoffentlich!

    2.Unter dem Getriebe verliert er ein wenig Öl. Ich habe einen Tropfen gesehen. Riecht nicht nach Benzin.

    3.MMn etwas wenig Kompression beim treten. Allerdings kann das auch nur so rüberkommen weil ich sonst immer 70ccm Sport gefahren bin.



    a) lohnt der Kauf??

    b) Meine Gedanken gehen Richtung Revision. Kennt jemand Jemanden in Frankfurt?jubel

  • Moin

    Gibt's Bilder?

    Wenn sie so weit in Ordnung ist ohne irgedwelche derben verbastelten Sachen ist das mittlerweile ein guter Marktpreis.

    Das mit den hochdrehen kann ja einige Sachen bedeuten. Simmerringe,Ansaugstutzen,Gaser,kaputter Drehschieber...

    Wenn du Pech hast kannste den Motor spalten.

    Ist das Hinterrad ölig?

    Wackelt es?

    Bremst sie ordentlich

    Lässt sie sich leicht schalten?

  • mono

    Hat den Titel des Themas von „Kauf PK 50 XL 2“ zu „Kaufberatung - Vespa PK 50 XL 2“ geändert.