VLB1T: Motor geht aus und Birnen brennen durch

  • Hallo,

    kurzes Update....


    1. Hintere Beleuchtung sind vermutlich durch einen Masse-Fehler immer wieder hops gegangen.

    Der Vorbesitzer hatte das schwarze MasseKabel zwar am Rücklicht "hingelegt", aber gar nicht befestigt. Sondern nur die Öse über die Schraube gehangen. Denke durch Vibrationen ist die Öse halt ab und an ohne Kontakt gewesen, und dadurch hat's dann die Lampe geschossen.


    2. Motor geht immer wieder aus, Zündung ausgebaut, neu Verkabelt, und neuen Kondensator eingebaut.

    Und siehe da, der Motor läuft bereits 20km :-) ohne auszugehen.

    Ob es die Verkabelung oder der Kondensator war, oder beides zusammen lässt sich nicht mehr sagen.

    Egal, Sie läuft zuverlässig !


    Danke an die Ideengeber, jetzt möchte ich noch die Zündung Einstellen lassen...


    Gruß