Ich resatauriere meine Vespa

Sonntag 14.09.2008
Da ich heute keinen Lärm beim Schleifen machen durfte und trozdem keine Zeit verschenken wollte habe ich mir den Motorblock vorgenommen der offensichtlich einiges an anbeit benötigt. Ich habe erstmal den Vergaser, die Lüfterradabdeckung und die Schalterasten-abdeckung abmontiert. Danach habe ich ihn vorsichtig mit Benzin und einem Pinsel sauber gemacht.