Duffy`s xl2

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Nachrichten

  • Hallo,

    brauche dringend Hilfe. Bin gerade mit meiner Vespa ganz normal gefahren. Als ich im 4.gang war und ich runter schalten wollte ging es aber nicht. Der ganze Griff blockiert einfach. Hatte ich vorher noch nie. Jetzt kann ich nur noch im 4. Gang fahren und muss die Vespa immer anschieben. Wenn jemand weiß was es sein könnte wäre ich sehr dankbar wenn ihr mir helfen würdet.


    Danke schonmal in Voraus.🙏

  • Moin zusammen ☺️, habe meine alte Dame vnb2t Bj. 61nach einigen Zündaussetzer und Fehlzündungen eine neue Zündkerze spendiert.

    Allerdings hatte ich das auch vor 6 Wochen auch schon mal zu Beginn der Saison spendiert.

    Was könnte euer Meinung der Grund dafür seim, dass sich die Kerze so früh verabschiedet?

    Tanke 2% Vollsynthetisch .

    Macht mir nur ein bisschen Sorgen, aber vielleicht kennt das ja jemand aus dem freundlichen Vespa fahrern. :-7

    LG aus Wolfsburg

  • Ich habe gestern verzweifelt versucht den Faco Gepäckträger an meine PK XL2 irgendwie hinzufrickeln.
    Das Teil ist die volle Fehlkonstruktion. Durch den Metallbügel und das darauf geschraubte Schliesblech, schliest die Sitzbank nicht mehr, da die Puffergummis der Sitzbank auf den Metallbügel aufstossen. https://www.sip-scootershop.com/DE/Prod ... +_23466200
    Die einzige Möglichkeit das Schliessblech etwas zu erhöhen besteht darin, 2 Unterlagscheiben unter das Schliessblech zu schrauben. Jetzt schliesst zwar das Schloss wieder, aber es entsteht ein hässlicher Spalt, siehe Bilder. Hatte schon mal jemand dasselbe Problem und gibt es eine andere Lösung?
    Mir würde noch einfallen die Puffergummis zu beschneiden, aber bin nicht sicher, ob das funktioniert.
    Ich vestehe nicht, wie dieser Faco Träger überhaupt für die PK XL zugelassen wurde, das Teil passt einfach nicht.

  • Hallo an alle möchte mich erst mal vorstellen mein Name ist Marco und komme aus der Nähe von Fulda ich schraube schon langer an Piaggio zwar mehr an der ape aber auch an der Vespa wo ich auch schon beim Thema bin ich habe ein Vespa pk 50 Xl Automatik (VA52T)bj 89 die meinem Nachbar gehört 😃

    Das Problem ist das sie ohne Probleme startet egal ob es kalt oder warm ist wenn ich dann Gas gebe dreht sie hoch und dann stottert sie hab schon alles ausgetauscht Lichtmaschine ,pick up cdi ,Kerzenstecker

    Wenn ich fahre kommt das Problem ca bei 40 bis 45 km/h

    Zündung hab ich eingestellt 16‘


    Bin mir aber nicht sicher ob das richtig ist da augenscheinlich ein größer Zylinder verbaut ist ich vermute mal 75ccm


    Vielleicht kann mir ja eine helfen von euch

    wäre echt super