Vespa Rally Monaco 2008

Bin zufällig dort gewesen

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Nachrichten

  • Hallo zusammen,


    ich habe dieses Jahr mein kompletten Motor revidiert einschließlich neuem orig. Zylinder Kit und Vergaser.

    Letze Woche habe ich den alten origi. Auspuff gegen einen Sito Plus getauscht.


    In diesem Zuge habe ich die verbaute 73er HD gegen eine 78er getauscht.

    Den Vergaser habe ich mit der 1,5 Umdrehung Grundeinstellung am Laufen.


    Zum bewerten des Zündkerzenbildes habe ich meine PK zuerst mit einer alten Zündkerze warm gefahren und danach eine komplett neue eingebaut.


    Danach bin ich ca. 15 Km gefahren und habe kurz vor meinem Zielpunkt entkuppelt und die Zündung ausgeschaltet.


    Hier seht ihr das Ergebnis:



    Mir kommt sie etwas zu mager vor.

    Was würdet ihr mir raten? Eine Nummer größer also 79 oder reicht es wenn ich über die Gemischschraube nachstelle.


    Herzlichen Dank und Grüße

  • Kurze Frage an die, die ein V50 Rücklicht an ihre PX montiert haben .

    Ich nehme an, dass das Loch zur Befestigung des V50 Rücklichtes auf selber höhe und mittig im Rahmen

    auf Höhe der original Löcher gebohrt wurde.

  • Hi!


    Ich wollte heute da ich den Motor sowieso auseinander habe die Membranplättchen tauschen. Habe schon seit längerem eine Carbonmembranplättchen von MRP hier und wollte meine originale von LML ersetzen. Nun musste ich feststellen, dass diese nicht ansatzweise dicht anliegt. Ursache dafür scheint eine kleine Erhebung auf der Dichtfläche zu sein (Übergang zu dieser gummierten Oberfläche).

    Nun meine Frage: Wie groß darf der Spalt sein? Und falls es so nicht in Ordnung ist, was könnte ich tun?

    Hier die Bilder zum Verständnis:


    Danke!


  • Liebes Team,

    ich habe gerade meinen VBB1 Motor geöffnet und gesehen, dass hier Nasenkolben verbaut sind. Die Kompression ist ziemlich mau, ich bin mit dem Motor, der sonst einwandfrei fährt, nur 70 kmh gefahren und glaube, dass die Ringe neu sein müssten. Nun meine Frage. Kann ich eigentlich auch normale Kolben fahren oder müssen das Nasenkolben sein? Dann würde ich jetzt den Kolben einfach ändern. Hat jemand schon einmal ein ähnliches Problem gehabt? Würde mich über Eure Einschätzung freuen.

    Viele Grüße
    Jan