2009-10-30 Stephan und Vespa vor erster Wäsche (nach erstem Rostabschliff)029~1

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Nachrichten

  • moisen!

    bin auf der suche nach einem weissen rücklicht"glas" für meine pk 50 xl 2. durchforste schon seit einiger zeit das internet aber finde nichts. hier im Forum kam die frage schonmal aber der link in der Antwort funktioniert bei mir nicht, deswegen jetzt nochmal. sorry!


    danke im Voraus! :-2

  • Hallo zusammen,


    bei meinem Vorhaben eine Vespa zu Kaufen bin ich auf euer tolles Forum aufmerksam geworden und möchte diese Gelegenheit auch gleich nutzen um euch eine Frage bzgl. einer entdeckten Anzeige zu stellen.


    Bei der Vespa für die ich mich interessiere handelt es sich um eine V50 mit italienischen Papieren.

    Der Verkäufer würde mir für 150€ Aufpreis die Deutsche BE inkludieren.


    Da ich am Wochenende die Vespa gerne besichtigen möchte frage ich mich bzw. euch Experten auf was ich alles achten sollte…um nachher nicht die Katze im Sack zu Kaufen.


    Hier auch ein paar Bilder die ich vorab vom Verkäufer erhalten habe.



    Was wäre für solch ein Modell ein realistischer Preis ?



    Danke!


    Viele Grüße

  • Hallo,

    Ich habe das Problem das ich eine Vespa habe die ich runter rüste, da ich meinen Lappen nicht verlieren will. Allerdings will ich auch nicht nur mit 45 oder 50 rum fahren da alle anderen schneller fahren um einen herum.

    Deswegen meine Frage: kann man mit einem 50ccm Motor ebenfalls das Pinasco ritzel verbauen oder macht das keinen Sinn?

    Ich habe nur gelesen das es angeblich etwas schneller sein soll als die Originale Übersetzung.


    LG

    Mr.Vespa2000

  • Hallo zusammen,

    Ist es möglich, eine PX200 Langhubwelle in einen PX125 Motor zu verbauen? bzw den Kolben oder Zylinder entsprechend anzupassen.

    Die Massgebenden Unterschiede sind das 1mm grössere Pleuelauge (da gibts entsprechende Ausgleichslager) und die 5mm längere Pleuelstange. Weiss jemand von einem Hersteller der einen angepassten Kolben anbietet oder hat jemand Erfahrungen mit 5mm Distanzstücken unter dem Zylinder gemacht?

  • Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit meiner PK50. Nach einer Motorrevision gehen die Gänge schwer rein und die Kupplung rutscht zeitweise durch.


    Ich habe die Schaltzüge schon geprüft u. auch die Kupplung eingestellt. Wenn das Kupplungsseil ganz locker ist, greift die Kupplung einigermaßen. Sobald ich etwas Spannung auf das Seil gebe rutscht die Kupplung wieder.


    Auch lassen sich die Gänge teilweise extrem schwer Schalten.


    Vor der Motorrevision hatte ich keine Probleme mit der Kupplung u. den Gängen.


    Ich bin unschlüssig an was es liegen kann. Ich weiß nicht ob ich da zwei verschiedene Probleme habe, oder die rutschende Kupplung und die schwere Schaltung zusammen hängen.


    Kann mir evtl. jemand helfen?

    Würde mich über eine Antwort freuen.


    Grüße

    Christopher