301020111049

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!

Nachrichten

  • Hallo zusammen,

    ich hab bei mit zuhause ne kleine v50 rumstehen und würde die gerne n bissel flotter machen... Zum einen wollte ich mal fragen ob da schon jemand Erfahrungen gemacht hat was z.b. passiert wenn man mit mehr ccm erwischt wird und was dann auf einen zukommt. N A1 Schein hab ich, hab aber schon in ein Paar anderen Beiträgen gelesen das es garnicht so leicht ist sowas eingetragen zu bekommen da ich eigentlich nicht über 125ccm will, da ich dann soweit ich weiß Blinker, Bremslicht und so schrott brauch.

  • Hallo,


    Ich bin ganz frisch hier im Forum. und habe meine erste Frage. nach einem Kolben-Klemmer möchte ich nun den Motor meiner Vespa PK 50 XL2 Automatik BJ 92 ausbauen um den Zylinder auszutauschen. Ich habe edliche Anleitungen gesehen bzw. gelesen, wie man den Zylinder ausbaut. Keine dieser Anleitungen sagt, wie ich an den Zylinder komme.

    Durch die Seitenklappe komme ich an den Vergaser und kann die Zundkerze aus- und einbauen mehr aber auch nicht. Also der Motor muss runter, aber wie?


    Danke für eine Anleitung oder vielleicht gibt es im Netz ein Video darüber.


    Vielen Dank und Gruß

    Moh

  • Hallo,


    in meiner PK50XL Automatik (VA52T) war die Variomatik (auf dem Bild die untere) verbaut. Der Roller beschleunigte schlecht (vergleichbar, wenn man zu früh hoch schaltet). Die Endgeschwindigkeit wurde aber letztendlich erreicht.

    Ich hatte irgendwann mal eine gebrauchte Varionmatik erworben (auf dem Bild die obere). Problem bei dieser Varionmatik war allerdings, dass eine der sieben Rollen insgesamt einen Hauch breiter war, so dass beim Einlegen in das Fliehkraftrollenlager kein Spiel mehr vorhanden war. Aus diesem Grund nahm ich von meiner alten Variomatik das Fliehkraftrollenlager und die Rollen (die mit den Hülsen) von der gekauften Variomatik. Nach dem Einbau war die Beschleunigung super.

    Letztendlich habe ich die Riemenscheibe dann noch mit dem festgeschriebenen Drehmoment festgezogen. Danach ist die Beschleunigung leider wieder schlechter geworden. Wie kann das sein ? Ich bin ratlos. Wenn die Rollen bzw. das Fliehkraftrollenlager verschlissen wären, hätte der Roller nach dem

  • Hi zusammen,


    ich hätte die Möglichkeit eine 64er Vespa V50, erste Serie in Rot zu kaufen. Die Vespa befindet sich komplett im Originalzustand (Lack, Motor, Zylinder...), Motor läuft einwandfrei, Tank rostfrei, Elektrik ok, schaltet ohne Probleme sonst funktioniert auch alles. Original (italienische) Papiere sind vorhanden. Den Lack Zustand würde ich als sehr gut bezeichnen.


    Nun zum Preis, aufgerufen werden hier ca. 4.500 EUR inkl. Service Check (neues Getriebeöl, Überprüfung der Seilzüge, usw.).


    Meine Grenze wäre bei 4.300, ich denke ich könnte mich mit dem Verkäufer noch einigen aber ist so eine Vespa auch 4.300 EUR wert? Ich muss ehrlich gestehen, dass ich bisher keine rote Vespa der ersten Serie in solch einem Zustand gesehen habe. Grigio Ametista oder Europagrün sind da schon häufiger anzutreffen.


    Fällt euch auf den Bildern noch was auf, irgendwelche Unstimmigkeiten?


    Danke vorab für eure Rückmeldung.

    Christian


  • Hallo Liebe Gemeinde.


    Ich brauche dringend eure Hilfe. Ich bin soweit fast fertig mit der Restaurierung meiner Vespa V500 Special V5B3T


    ich habe extra eine Überholung des Motors machen lassen, und dem Herren auch gesagt, dass ich auf ein 12Volt system umrüsten möchte.

    Ich habe den Kabelbaum von Sip gekauft mit der Artikelnummer : 86135262


    Nun mein Problem: Es kommt lediglich eine Spannung von 6V bis 8V, hinter der Lichtmaschine an. Somit gehen weder die Lichter noch Hupe, also keine Elektrik.


    Zuerst dachte ich es liegt am falschen Laderegler, also habe ich den Laderegler von Sip bestellt mit der Artikelnummer:23082400


    Mein Kollege der Elektriker ist halt alles fachgerecht gemäß dem Leitungsplann des Kabelbaums verlegt.


    JEdopch gibt es beim Anschluss an die Lichtmaschine folgendes Problem, wie man auf dem Bild sehen kann.


    Nun meine Frage: ist der Kabelbaum falsch oder ist die Lichtmaschine die falsche?


    bin über jede Hilfe dankbar, weil ich langsam wirklich am verzweifeln bin..