Gutachten für Breitreifen gesucht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gutachten für Breitreifen gesucht

    Servus miteinander,

    Ich wende mich jetzt mal an euch und hoffe Ihr könnt mir helfen.

    Nach einigen Jahren Pause habe ich meine Liebe zur Vespa wieder neu entdeckt und meinen 200er PX wieder hergerichtet.
    Unteranderem habe ich auch ein Breitreifenkit ausgegraben für das ich leider keine Papiere mehr habe.

    es handelt sich um einen Bridgestone Molas in der Größe 120.90.10

    Sollte mir jemand in der Sache helfen können wäre das echt nett !

    Vielen Dank im Vorraus
    Gruss Richi
  • das ist bestimmt ein Reifen wo du meinst ?

    Die Felge ist ewtas anders bezeichnet. (stehe etwas auf den schlauch mit der bezeichnung)

    also von der Größe her wenn es ein Reifen ist, ist er für die Cosa Passend.
    für ne Px-Felge passt er nicht (etwas schmal)
    Wenn das ne Felge ist würde ich Dir abraten es kann Passieren wenn du den Reifen auf die Felge machst und dann montierst schleift es an Div. Teilen.

    Und wenn es ein Reifen sein sollte, ist er auch schon etwas betagt oder ??

    Dann würde ich den Reifen Lieber wegwerfen.

    gruß Peter
  • RE: Gutachten für Breitreifen gesucht

    Hallo Richi.gehe davon aus das du nen Breitreifen Kit verwendest(hab schon bei nem 100/90/10 probs gehabt).Wenn der Reifen nicht am Kulu Deckel schleift solltest du eigentlich keine probleme haben. Wenn du ordentlich die Traverse abgeschnitten hast merkt das keiner.welche Felgengröße verwendest du.Fährst du orginal Vespa oder haste ein bischen was gemacht,weil deinen Motor sonst die Kraft fehlt ganz auszudrehen.haste den Spuhrversatz eingeplant. Bei scooter center gibts nen Katalog als pdf für Vespa wo alles über Breitreifen und Umbau drin steht.Unter Brief Kopien de.stehen ein paar Eintragungen für breitere Reifen drin(als Argumentationshilfe).Bin am Mitwoch beim TÜV kann ja mal nachfragen.Hab schon ein paar Mails bekommen die probleme mit Töff und so haben,werde mich schlau machen.
    Set Up: 221 Malle Döner mit allem.
  • RE: Gutachten für Breitreifen gesucht

    :D Ach ja,wenn dein Reifen schon ein paar Jahre auf der Kaskade hat, solltest du ihn wechsel.Achte auf die DOT NR:ersten zwei Zahlen-die Woche,dritte und vierte das Jahr in dem er Hergestellt wurde(also1405 14Woche, Apri 2005).Spare nicht bei den Schuhen.Gutachten für Breitreifen Kit hab ich nicht :D
    Set Up: 221 Malle Döner mit allem.
  • Also der Reifen ist schon noch in Ordnung, das Kit ist noch relativ neu.

    Und richtig... eigentlich ist der Reifen vom Cosa und wird auf zwei tiefen Felgenhälften montiert.
    Damit der Reifen nicht schleift kommen noch Distanzstücke oder ein Distanzring mit längeren Radbolzen rein.
    Und um den Reifenversatz auszugleichen wird an der Motoraufhängung ( Motorseite ) das Maß des Versatzes abgenommen und auf der Reserveradseite mittels einer Abstandsbuchse wieder ausgeglichen.

    Das mit der Briefsammlung ist schon richtig, giebts beim SIP auch. Aber wie schon erwähnt ist das auch nur eine Argumentationshilfe.
    Hat mir beim TÜV noch nichts geholfen :(

    Aber mal sehen vielleicht hat ja jemand so ein Gutachten, Freigabe oder ABE etc...

    Werds am Montag mal bei einem anderen TÜV versuchen vielleicht hab ich da mehr Erfolg... Versuch macht Kluch ! Mehr als vom Hof jagen können Sie mich ja fast nicht :P