kulu simmerring wechseln bei px80

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • kulu simmerring wechseln bei px80

      hallo, ich müsste bei einer px80 den kupplungssimmerring wechseln, da dieser vermutlich undicht ist. (benzin im getriebeöl!&sehr schlechte gasannahme untenrum, sowie kaum leistung im 4ten gang)

      nun meine frage:

      reicht es um den simmerring zu wechseln, wenn ich das rad abbaue, anschließend die bremtrommel, dannach die ankerplatte, anschließend die kupplung! kann ich dann die eine motorhälfte abnehmen um den simmerring und die mitteldichtung zu wechseln?

      also den motor quasi nur zu einer seite hin öffnen? welches werkzeug ist zwingend erforderlich?

      vielen dank & mfg sebastian.
    • Polradabzieher und Kronenmutternschlüssel

      Gebläsedeckel und Kühlhutze ab

      PPolrad ab

      Auspuff ab

      Zyliderkopf ab

      Stehbolzen raus

      Zylinder ab

      12 Gehäuseschrauben mit SW11 ab

      schmale Gehäusehälfte abnehmen

      jetzt auf die andere Seite....

      Hinterrad mit Bremstrommel ab

      Kupplungsdeckel ab

      Kupplung raus

      Kurbelwelle raus

      Wellendichtring raus....

      und dann das ganze Puzzlespiel wieder zusammenbauen :P :P :P

      Rita

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rita ()

    • und warum kann ich nicht nur eine seite öffnen? was nützt es mir die lima abzubauen, da muss ich für den kulu simmering nicht ran.

      bekomme ich nicht nur die ´linke motorhälfte ab, ohne alles auf der anderen seite abzubauen?

      mfg sebastian
    • Hallo Rita,

      das hier ist genau mein Thema. Nachdem es mir den Simmerring in kleine Teile zerlegt hat, habe ich meinen kompletten Motor mit frischen Teilen versorgt. 25 km hat er gehalten, dann war er wieder kurz fest und nun klappert was im Gehäuse herum. Es dreht sich wieder alles, wobei ich den Motor nicht laufen lasse.
      Das, was klappert, kann eigentlich nur der angesprochene Simmerring sein. Das werde ich morgen sehen. Allerdings habe ich schon mal vorab 2 Fragen:

      1. Kannst Du mir einen praktischen Unterschied zwischen den beiden bei vespaonline.sip-scootershop.com erhältlichen Simmerringen nennen? Ich meine die Artikel 91000000 und 91010000. Direkte Links kann man leider nicht von der Seite bekommen. Aber vielleicht könntest Du mir ja den großen Gefallen tun, und die Artikel mal über die Suche aufrufen.
      2. Wird der Simmerring eingeklebt? Sollte sich morgen herausstellen, dass er sich gelöst hat, dann müssen wir ja was falsch gemacht haben.

      Vielen Dank schon mal im Voraus.
    • Gibt verschiedene Simmerringe für verschiedene Motoren. Manche PX-Motoren haben eine Nut im Simmerringsitz, da gehört ein anderer Ring rein, als in die Motoren ohne Nut.

      Details zu den Unterschieden und was wo passt gibts in diesem Topic im GSF.

      Du musst dich dort allerdings erst anmelden.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • wenn Du die Nachbauscheiße von den Versandhändlern verbaust und keine originalteile.... klar haste dann was falschgemacht...
      nämlich am falschen Fleck gespart...
      Original Piaggio = 9.-€

      was hat der andere gekostet??

      Rita
    • Original von deelite
      ... Kannst Du mir einen praktischen Unterschied zwischen den beiden bei vespaonline.sip-scootershop.com erhältlichen Simmerringen nennen? Ich meine die Artikel 91000000 und 91010000. Direkte Links kann man leider nicht von der Seite bekommen...


      Falls du mal einen Link von SIP hier oder in einem anderen Forum einstellen willst. Dann gehe zu dem Artikel, Dort: Artikel an einen Freund senden oder so ähnlich, deine Emailadresse eingeben und nun hast du eine direkte URL zu dem Artikel in deinem Emailpostfach. ;)

      Ganz einfach oder ganz schon kompliziert, ist von der Betrachtungsweise abhängig. 8)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Seni ()