Vergaser passt ne auf Ansaugstuzen/Gusskappe

  • Hi Leute mein SHBC 19.19 Vergaser passt net auf meinen Ansaugstuzen bzw. auf die Gusskappe. Hab die 19er hülse und desn 19er 3-Loch Ass. und dann noch ne frage is des normal das der Ass in der Gusskappte so lose ist??

  • war bei nem kumpel auch so, waren alles neuteile. dann haben wir einfach mal gemessen und danach die gusskappe n bisschen mit schmirgelpapier von hand bearbeitet, dann hats gepasst. vielleicht ists bei dir ja das gleiche. aber lieber davor mal messen, bevor du irgendwas schmirgelst...
    gruß

  • habs gestern auch mal auf die schnelle ausgemessen und die gusskappe is minimal kleiner aber is die richite hab den vergaser schon bissel geschliefen jetzt geht so halb drauf nur was mich noch stört is das der ass in der gusskappe so locker is wird der nur mit dem filzring gehalten, fixiert und gedichtet?


    Edit: Sollte vllt lieber noch bissel an der kappe schleifen wie am Gaser is glaub besser

  • nein ich hab aussen geschliffen


    und der ass geht ja innen rein

  • hmm danke weil des sind sicher 3-4mm spiel aber der ass is en 19er ass und sollte ja eig passen

  • Mmn ist das definitiv zu viel Spiel. Ein wenig ist ok, aber eben nur soviel, dass der Vergaser relativ leicht zu drehen geht. Ein Kippeln darfs aber nicht sein.
    Mess mal den Außendurchmesser vom ASS und schau ob das auch wirklich ein 19er ASS ist?


    Gruß

  • 23mm ausen durchmesser un kanpp 20 mm innendruchmesser

  • kann es sein das die guss kape bein nem primavera vergaser ne andere sein muss?



    es gibt ja die: (die hab ich)
    und die:


    also ich hab den 19er vergaser von ner ET3

  • Äh, obs wirklich nen Unterschied macht kann ich nicht 100%ig sagen aber ich würde zu "ja" tendieren. Die Kappe von dir ist ja für PK (3-Loch Stutzen) und die PV für 2-Loch. Vom Durchmesser sollten die zwar gleich sein, aber ich Glaube vom Verlauf her sind die ASS unterschiedlich und somit auch die Kappen.
    Kannst dir nicht von nem Kumpel ne PK Kappe borgen und testen?


    Gruß

  • Ich würde da tendieren zu sagen dass es da keinen Unterschied gibt.
    Wenn die falsche Kappe auf dem Stutzen ist hast du möglicherweise das Problem dass die Kappe durch die Position der zwei "Nippel" am ASS gar nicht, oder nur so zu montieren ist dass sie verkantet und der Vergaser kaum unter die Kappe geht

  • hmm kappe passt ja auf den ass aber die is en bissel groß aber des ass is ja der richtige für ne pk und die kapppe auch kann nur sein, dass der vergaser verpuschst is der is ja gebraucht gewesen naja ich bastel mir das was zusammen und nächsten monat gibts dann en neune vergaser