Einbau Kurbelwelle in Kurbelwellenlager ohne Spezialwerkzeug

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einbau Kurbelwelle in Kurbelwellenlager ohne Spezialwerkzeug

      Hallo Vespa-Fan´s,

      ich muss bei meiner Vespa P200E eine neue Kurbelwelle einbauen. Das Kugellager in der kupplungsseitigen Motorenhälfte ist schon eingebaut. Im Handbuch steht, dass man für das Eindrücken der Kurbelwelle ins Kugellager ein Spezialwerkzeug braucht. Jetzt geht es mir wie den meisten, haben ein Gewehr!

      Gibt es von euch Vespaspezialisten einen Tipp oder Trick wie man die KW sauber und ohne Beschädigung einsetzten kann auch wenn man kein Spezialwerkzeug in der Schublade hat?

      Bin schon sehr auf eure Vorschläge gespannt.

      Gruß

      Joggel
    • Kurbelwelle soweit ins Lager stecken wie von Hand möglich, dann Kupplung aufsetzen und Mutter anziehen, dadurch wird die Kurbelwelle ohne Beschädigung ins Lager gezogen.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Hallo PKRacer,

      vielen Dank für den tollen Tipp, es hat wunderbar funktioniert. Habe die KW ein Tag in die Gefriertruhe gesteckt und sie im klaten Zustand, nach erwärmen des Lagers ohne große Probleme einziehen können.

      Gruß

      Joggel