Vespakauf bei ebay.it, Erfahrungen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vespakauf bei ebay.it, Erfahrungen?

      Hi,
      nachdem ich trotz intensiver Suche nach einer V50 1.Serie immer noch nichts Gescheites gefunden habe war ich auf ebay.it wo es einige im Angebot gibt. Ich habe allerdings Bedenken...

      Was wenn ich das Geld überwiesen habe und es kommt nie etwas zurück, der Verkäufer ist nicht erreichbar?

      Was wenn die Karre sich als kompletter Schrotthaufen entpuppt und Mängel vorhanden sind, die der Verkäufer nicht erwähnt hat?

      Deshalb: Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit ebay.it gemacht, vielleicht schon mal ne Vespa oder Teile dort gekauft und nach Deutschland schicken lassen?

      Bin für jede Antwort dankbar,
      Florian
    • Teile habe ich schonmal in Italien gekauft und per PayPal bezahlt, einmal auch per Barscheck, der von meiner Bank an die Adresse des Verkäufers geschickt wurde.

      Würde aus Sicherheitsgründen aber bei größeren Beträgen PayPal nutzen, kostet dich nichts extra. Problematisch ist nämlich, dass viele Italiener kein Girokonto im üblichen Sinne haben und man deshalb nicht mit IBAN und BIC Code überweisen kann.

      Weiterhin ist mein Eindruck, dass gerade bei Komplettrollern viel beschissen wird, vor allem durch selbst Hochbieten mit Zweit- oder Drittaccount. Beobachte mal ein paar Auktionen bei ebay.it, dann wird dir das bestimmt auffallen, meist Namen mit 0 Bewertungen und/oder welche, die bei abgelaufenen Auktionen des Verkäufers schonmal mitgeboten haben.

      Generell würde ich beim Rollerkauf aus dem Ausland erhöhte Vorsicht walten lassen, informiere dich am besten mal bei ebay und PayPal über Käuferschutz und dessen Bedingungen. Transportkosten sind natürlich auch nicht zu vernachlässigen, ob es dann noch ein Schnäppchen ist, weiß ich nicht.
      Deine Mudda erkennt Geschlechtskrankheiten am Geschmack.
    • Danke euch!

      @pkracer: Mir ist aufgefallen dass dieselbe Vespa oft drei oder viermal angeboten wird, würde also das hochbieten mit Zweit- oder Drittaccount bestätigen. Danke auch für deine Zahlungsinfos! Dann lass ich das lieber mal mit dem Vespakauf bei ebay.it...