Breitreifen auf PK: Reifengrößen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Breitreifen auf PK: Reifengrößen?

      Hi,
      nachdem ich mich zu tode gesucht habe nach Reifengrößen, ich jedoch nur Infos zu Largeframes gefunden habe, frage ich mal wieder die Spezi´s ...

      Kann ich auf einer PK Xl2 bei 2.10-10 Felge einen 100/90 Reifen fahren oder was kann man da max so für Schlappen fahren. mein Reifen sieht so scheiße aus und nach dem 5. Platten in einem Jahr möchte ich mir einem gescheiten Reifen einen guten Schlauch und ein paar neue Felgen gönnen...

      Vieleicht habt ihr ein paar Anregungen, was ich so tun kann, was drauf passt wo ich schöne Felgen ( vieleicht chrome) günstig bekomme.

      Danke
      jubel :-7 jubel
      Suche Schaltrolle für V50 Spezial + Aufnahme Schaltzüge am Motor (V5B3T)
    • Vespa Fahrer Avatar

      Vespino-hd schrieb:

      Kann ich auf einer PK Xl2 bei 2.10-10 Felge einen 100/90 Reifen fahren


      nein, der geht die am kuludeckel an. außerdem ist der abrollumfang um einiges höher als beim 3.0er reifen.
      wenn dann wäre der 100/80 oder der 90/90 die richtige wahl, wobei der 100er dir wieder streifen wird.

      den 90/90 bin ich schon auf der 2.10er felge gefahren, das geht problemlos. evtl musst du je nach reifenhersteller und typ ne beilagscheibe zwischen trommel und felge packen um ihn ein wenig auszudistanzieren.

      momentan fahre ich hinten den 100/80 auf ner breiten pk- und ner schmalen cosafelgenhälfte, dadurch rutscht die reifenmitte ein paar mm rüber und es streift nichts mehr.
      vorne fahre ich 90/90 auf ner kompletten cosafelge (kein versatz da skr-gabel), und er wirkt optisch genauso breit wie der hintere.

      ich hab viel mit reifengrößen und felgenhälften rumprobiert, das ist für mich das optimale.

      alternativ kannst du dir auch ne gs4 felge bestellen, die hat 2 gleich breite hälften und der reifen kommt somit auch vom motor weg, allerdings mit einem gewissen versatz, welchen du dann durch motorversetzen wieder ausgleichen müsstest.


      alles klar?! :-2
      INN-TEAM Rosenheim
      #1 Kill the Hill 2011
      #1 Rollercross 2012


      RUSTY, die etwas andere Spezial
      ERNIE, Crosser der Herzen
    • Mann Mann Mann, kaum war der Reifen montiert, hab ich ihn mit der Hand gedreht :
      PERFEKT er saß wie er Sitzen soll, er ließ sich einwandfrei drehen ohne eine Berührung...
      Kaum 50 km gefahren, schau ich auf den Reifen, ist der nicht voll an der Motorseite angekokelt...

      werde diese Tage noch Unterlegscheiben drunter legen, dann passt´s,
      ach gut aussehen tut es, sehr Empfehlenswert für diejenigen die bis jetzt mit 3.00-10 unterwegs waren / sind.

      [gallery]3893[/gallery]

      :-2
      Suche Schaltrolle für V50 Spezial + Aufnahme Schaltzüge am Motor (V5B3T)