Dezentes Tuning PX80 Dr 135?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Dezentes Tuning PX80 Dr 135?

      Hallo, ich bin ein Neuling in Sachen Vespa und habe grade meinen Führerschein (A1 mit 16 ) gemacht. Nun wollte ich meine Vespa PX80 dezent/leicht tunen, so dass ich vlt n bissl besseren anzug habe, 90-95 kmh fahre und die grünen es moeglicht nicht merken. Dazu habe ich in dem Forum viel herumgesucht und bin so auf einige Sachen gestoßen die mir allerdings noch unklar sind. Oft wird von 135 dr geredet. Unwissend wie ich leider bin :( weiss ich noch nicht mal was das ist ^^ hab auch gegooglet ... is das jetzt ne marke, ne einstellung oder was soll das sein? ausserdem war in nem anderem thema dieses zitat :
      "also ich hab auch ne PX 80 und hab da den altbewährten DR135 und der kann einiges und wird mit 80 km/h eingetragen..."
      heisst das man kann diesn Dr135 mit 80 kmh (mit 16 führerschein A1 eintragen lassen ) obwohl das ding (was auch immer es ist) ein bisschen schneller ist? kann man vlt was die Düse ändern, oder sonst etwas was nicht auffällt, man nicht sieht?

      danke schon mal im vorraus und entschuldigung dass ich ein weiteres "Dezentes Tuning PX80" thema aufmachen muss :(
      Freundliche grüße
      Pascal
    • Dezentes Tuning ist auch mit dem 135er DR illegal. Du darfst nur bis 125ccm gehen. Es ist aber richtig, dass mit dem DR keine frühpubertären Beschleunigungsorgien zu erwarten sind. Vmax liegt bei 85-95 km/h. Der DR ist mehr so der Stecktuning Zylinder ohne weiteres Potential. Einen größeren Vergaser ignoriert das Ding und eine Resonanzanlage reizt er erst gar nicht an, da der Zylinder erst gar nicht in die Drehzahlen kommt, wo es lustig wird. Ein Malossi 139 kann mehr, ist ausbaufähig und kann bei entsprechendem Baujahr des Rahmens auch eingetragen werden. Finger weg vom DR!
      Lieber zwei Damen im Arm, als zwei Arme im Darm.
    • ich denke "Pornstar" meint damit was ich meine : entweder Legal bleiben oder richtig machen ! hatte den DR mal auf ner PX 80 nach nem Zylinderschaden,mein Fazit : war robust mit etwas mehr Drehmoment und günstiger als ein Originaler (da dieser defekt war)
    • Der Eröffner weiß glaub ich nicht was mit dem DR 135 gemeint ist.
      Es ist ein neuer Zylinder und Kolben mit einem größeren Hubraum (135ccm), also nix für A1 sondern für A.
      2 Jahre 80 fahren und dann A und ne 200er holen. Oder ein richtiges Mopped. :whistling: