PX 80 Startprobleme/lauft schlecht/ geht aus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • PX 80 Startprobleme/lauft schlecht/ geht aus

      Hallo,

      ich habe u.a. eine PX80 BJ 82 die schon immer sehr schlecht anspringt und fast immer nur angeschoben werden will. (Zünkerze bereits getauscht, Funken kommt, CDI Einheit habe ich auch gewechselt.

      Zur Geschichte: Der Roller läuft schon ewige Zeit schlecht (Endgeschwindigkeit ca. 65 km/h) vor kurzem fing er während der Fahrt an zu stottern und drohte abzusterben (immer mal wieder) jetzt ist es so, dass er gar nicht mehr richtig anspringt und sich anhört als bekomme er keinen Sprit.
      Die Leitung ist Ok, habe ich gecheckt, auch deb Vergaser habe ich zerlegt und gereinigt, hat alles nichts gebracht, komisch ist nur, dass die Einstellung des Standgases auf Maximum ist und ich den Eindruck habe, dass es nicht ausreicht. Auch die Variation der Gemischschraube hat nichts gebracht (Ist doch richtig: Schraube eindrehen bis auf Widerstand und dann 2 umdrehungen zurück, oder?) ?(

      Weiss jemand an was das liegen könnte? Vielen Dank vorab!

      Gruss Chicco

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von chicco ()

    • Moin

      Was reingeht muß auch wieder raus sonst würgt sich die Reuse selber ab.
      Mit steigender Drehzahl müßen mehr Gase abgeführt werden ,was der zugespackte Auspuff nicht mehr packt.
      Verbrannte Altgase können so teilweise wieder zurück in den Zylinder und behindern den Verbrennungsprozess.
      Also Auspuff ausbrennen oder noch besser gleich nen neuen Puff.
      Weapons of Mass Destruction
    • Im Ansatz schon ganz gut
      Nach dem Grillen kann man das Vespaauspuffkissen super auf die glühenden Kohlen packen.
      Dann nach 15 Minuten wenn der Ölschmier verkokt ist kann man ihn mechanisch rausbrechen.
      Alter Hinteradbowdenzug unten aufspleißen und oben in Bohrfutter spannen und ab gehts.

      Ist schon ewig her das ich das gemacht habe mittlerweile fahre ich nur RAPs und würde eher einen neuen kaufen.
      Weapons of Mass Destruction
    • Vergaser hast du ja schon gereinigt und Sprit kommt an.
      Also tankentlüftung frei,benzinschlauch nicht geknickt usw.
      Kann dann eigentlich nur noch die Elektrik sein.
      Tausch mal die cdi aus.
      Weapons of Mass Destruction
    • zwei Umdrehung bei der 80er ra…t sie auch ganz schlecht.



      Kannst du so pauschal nicht stehn lassen Mucscooter, jeder Motor reagiert etwas anders, außerdem:

      Mit der Gemischschraube regulierst du nur den Luftstrom eines Bybass Kanals.
      Die Benzinanteil bei geschlossenen Schieber gibt die Größe der Leerlaufdüse vor.
      Hast du zb. eine 50/120 LLD = 2,5 verbaut, brauchst du eventl. 2 Umdrehungen
      Während du bei einer 50/140 LLD = 2,8 nur ne Halbe Umdrehung brauchst auf dem gleichen Motor.

      Kannst du alles unter si gaser einstellen nachlesen.
      Weapons of Mass Destruction
    • Hallo,

      erstmal danke, dass Ihr Euch so um mich bemüht......
      Falls die CDi, die Einheit sein sollte, an der die Kabelschuhe angeschlossen sind und eines am Lüfterrad die Masse zieht( oberhalb der Motoraufhängung am Stossdämpfer),
      dann habe ich diese bereits gegen eine Neue getauscht....
      Ich bin mit meinem Latein am Ende.....

      Chicco
    • Lass uns nochmal überschlagen

      Gaser gereinigt auch die Verbindung Schwimmerkammer > HD
      Kerze ,Stecker ,Kabel getestet bzw gewechselt
      CDI getauscht
      Auspuff frei
      Benzinhanhnsieb im Tank frei
      Tankentlüftung frei
      Benzinschlauch nicht geknickt

      Ferndiagnose is natürlich immer so ne Sache.
      Nebenluft wäre noch ne Option,Dh. deine Kurbelwellengehäuse ist nicht dicht und deshalb paßt das Gemisch nicht 100 Pro = schwache Performance
      Lass mal etwas Getriebeöl ab und kontrollier ob es dünnflüssig ,wie Sprit ist bzw danach riecht.
      Falls ja hat es deinen Kurbelwellenseitigen Wedi erwischt und aus dem KW Gehäuse wird Sprit ins Getriebe gedrückt bzw zieht von da Luft.
      Weapons of Mass Destruction
    • So, nachdem ich nun die Schn.... voll hatte, hab ich den Roller in die Werkstatt und die haben einen Kabelbruch im Kabelbaum festgestellt, je nachdem wie man den Lenker bewegt. Sachen gibts....

      Hast das schon mal erlebt? Frage mich gerade wie man sowas feststellt.......

      Danke..

      Chicco
    • Festgestellt wird es indem man die Lenkkopfabdeckung abnimmt :D
      Lass Dir als Beweis den Kabelbaumrest mitgeben/ zeigen (sollten sie ganz tauschen).
      Im Moment bin ich mir unsicher, ob die PX "alt", die Du ja hast, genau so aufgebaut ist wie eine Lusso: da gehen die Kabel vom Lenkkopf zu einem Mehrfachstecker unter der Kaskade. Eigentlich müsste dann nur der Teil getauscht werden. Wenn ich mich recht erinnere ist der Unterschied zwischen "alt" und "Lusso" nur der Stecker. Die "alt" hat Kabelschuhe unter der Kaskade, die "Lusso" den besagten, idiotensicheren Mehrfachstecker.
      Ich hätte jetzt auch auf Simmerringe getippt: wenn Dein Getriebeöl nach Benzin riecht ist der Kuwe-Simmerring hin. Ansonsten den Simmerring auf der Lüfterradseite mal tauschen. Das ginge ohne den Motor zu spalten.
      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.
    • Elektrisches ausgehn eines Motor hört sich natürlich anders an als Siri bedingtes.
      Ich sag nur Ferndiagnose.Anyway fürs nächstemal den Fehlerfaktor Kabelbaum ausschalten
      geht so wie in dem topic beschrieben


      ein klassiker ist auch das grüne unterbrecherkabel das vom kabelbaum kommt es steckt zusammen mit dem rot/weiß/grün(der zündgrundplatte) oben auf deiner cdi ist eventl. irgendwo durchgescheuert und schaltet masse.
      um diese fehlerquelle ,genauso wie defektes zündschloß auszuschließen ist die erste (on the road ) maßnahme diese kabel einfach abzuziehen und durch kicken versuchen den hobel starten.
      falls sie dann läuft bekommst du sie nun natürlich nur über abwürgen aus
      danach einfach neues kabel unten anlöten und nach oben bis zum zündschloss ziehen.


      wenn mit bordnetzanschluß die probs auftauchen hast du den täter gefunden.
      Weapons of Mass Destruction
    • Na ja, jetzt ist sie ja in der Werkstatt...
      Die Geschichte der Seeräuber, auch Likedeeler (Gleichteiler) oder Vitalienbrüder genannt, ist eng mit dem Namen von Klaus Störtebeker verbunden.
      Von ihm wird gesagt, daß er einen Teil der Beute gerecht an arme Leute verteilte (lik deelte).

      The bitterness of poor quality remains long after the sweetness of low price is forgotten.