Alphatechnik Gutachten bei PX80 vor Bj. 89?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Alphatechnik Gutachten bei PX80 vor Bj. 89?

      Hallo Vespafreunde,

      ich stehe kurz davor mir eine Vespa zuzulegen und habe noch eine Frage, da ich mich zwischen small- und largeframe noch nicht entschieden habe...

      Da ich keinen Motorradführerschein (nur A1) habe, möchte ich gerne wissen, ob dieses Alphatechnik Gutachten (für die Versicherungsklasse) auch für die PX80 vor Bj. 89 zu verwenden ist? Auf der Homepage von AT ist das Gutachten auf die Baujahre ab 1989 beschränkt...

      Mein Ziel ist es, die PX mit 'nem 135ccm DR o. 139er Malossi und den zugehörigen Komponenten aufzurüsten (ich weiß, darf ich nicht fahren... ;) ), dennoch aber eine günstige Versicherungseinstufung zu nutzen! Andere Möglichkeiten außer dem Kauf einer PX125 gibt es sonst ja nicht, oder?

      Für konstruktive Vorschläge bin ich dankbar!

      Grüße p.
    • hi, also die Gutachten von AT sind doch Seriennummer bezogen oder nicht ?
      Gute Chancen hast du wenn du eine Vollabnahme machen musst, dann kann dir der Tüv Prüfer ja bescheinigen das die Kiste z.B. 81 km/h rennt. Einfach ne Kupplung mit 21 Zähnen drauf, dann sollte die das erreichen. Versuch demnächst genau das gleiche allerdigs mit ner Px80 Baujahr 90
      Vermutlich kommt es nur auf den Tüv Prüfer an. Ich werde hierim Umkreis im Vorfeld mal abchecken welcher Prüfer da meckern wird und welcher nicht.

      Kann dich aber gerne auf dem laufenden halten.


      Mfg, Holger
      Ob das Normal ist?
      Na ich hoffe nicht!

      Es ist so herrlich wenn mein Glück andere unglücklich macht.
    • Danke...

      schonmal für die Antworten!

      Die Suchfunktion habe ich ja auch benutzt und alle Antworten zu dem Thema gefunden...

      Allerdings war meine Frage ja auch, ob es ein Gutachten von AT für die PX80 vor Bj. 1989 gibt - auf der Homepage wird es nur ab 89 angeboten!

      Ich werde das Original eh kaufen müssen, aber was soll's - die Kosten dafür habe ich ja in einem Jahr wieder raus (80,- Euro statt 180,- Versicherungsprämien).

      Grüße pascal